Tags archives: sandra-stella-triebl

LADIES DRIVE BARGESPRÄCHE DIGITAL VOL.1 MIT OLGA MILER

•••
So kreiert Ihr Euch finanzielle Unabhängigkeit 1) Wo verlierst Du als Frau am meisten Geld und wie kannst Du das vermeiden? 2) Warum Sparen langfristig arm macht: wie Du zwar nicht reich wirst, aber für Deine Zukunft vorsorgen kannst 3) Geld ist mehr als nur eine Zahl: was Du damit sonst noch anstellen kannstÜber diese drei Punkte spricht Sandra-Ste[...]

ICH FÜHLE MICH WIE 13. MAX!

•••
Ich bin 47 Jahre alt, seit 16 Jahren Unternehmerin, 21 Jahre mit demselben Mann liiert, davon 17 Jahre verheiratet und führe seit nunmehr 13 Jahren Swiss Ladies Drive. Was die Zahlen nicht sagen ist dies: Ich fühle mich wie maximal 13, freue mich wenn ich mit meinen Talenten und meinem Tun anderen einen Dienst erweisen kann und verliebe mich ständig in M[...]

WAS STECKT HINTER "MEIN BOSS DIE SCHLAMPE"?

•••
"Dieser Titel geht ja gar nicht!" "Das ist ein Männerbuch über eine Frau, die sich hoch geschlafen hat!" "Wow, ich hab noch nie einen Titel eines Buches gelesen, der in so wenig Worten "unconscious bias" aufzeigt" "Es regt mich auf, dass das Buch-Cover Frauen in den typischen Rollen zeigt: Mutter und Businessfrau. Da gibt es doch viel mehr!" "De[...]

VIDEO CALL OUTFITS #3

•••
Und weiter gehts mit unserer Fashion-Auswahl für erfolgreiche Video Calls! Heute möchte ich Euch ermutigen ganz generell mehr Farbe in Eure Video Calls zu bringen. Was im Offline-Leben wohlmöglich "too much" wäre, kann bei Zoom & Co durchaus gut ankommen. Das liegt insbesondere daran, dass die Bildqualität bei den meisten Video Calls nicht gestochen [...]

EMPATHIE GIBT SICHERHEIT

•••
Doris Mancari hat eine beeindruckende Karriere hingelegt. Ungeplant. Ungewollt. Und doch macht die 46-Jährige gerade in der aktuellen Pandemie einen herausragend guten Job. Vielleicht weil sie nie vergessen hat, woher sie kommt, und stets Bodenhaftung bewies. Bescheidenheit und Demut in diesen Zeiten zu zeigen ist weitaus mehr als eine Zier. Die gelernte Sch[...]

VIDEO CALL OUTFITS #2

•••
Weshalb sollten wir uns denn überhaupt Gedanken darüber machen, was wir an unseren Video Calls tragen? - Naja, zum einen macht es immer Sinn sich zu überlegen mit wem man am Tisch sitzt und was man erreichen möchte. Eine liebe Freundin von mir, die zu den grössten Investorinnen Europas gehört, sagt immer: du kannst nicht im pinkfarbenen Blümchenkleid [...]

VIDEO CALL OUTFITS #1

•••
Video-Calls gehören zu unserem "New Normal": Teams, Webex, Zoom & Co haben uns fest im Griff. Auch im Ladies Drive-Team diskutieren wir häufig darüber, wie man sich das Leben hinsichtlich dieser vielen Calls etwas leichter machen kann. Denn auch im virtuellen Raum gilt, was offline wichtig ist - nur gibt es bei den Video-Calls noch ein paar zusätzliche [...]

ICH VERBRINGE DIE MEISTE ZEIT IM KELLER

•••
Die ehemalige Investment Bankerin Shirley Amberg ist ein, wie sie selbst sagt, "Cuvée aus Schweizer, Südafrikanischem, Österreichischem und Englischem Blut". Die zweifache Mutter steht zudem auf Detox: Food, Fashion und Social Detox! Doch: wieso verbringt eine der schönsten Sommelièren der Schweiz die meiste Zeit ihres Lebens in einem Keller und das gl[...]

MEIN BOSS DIE SCHLAMPE

•••
"Mein Boss die Schlampe"! Ähm bitte was? Boss und Schlampe in einem Satz? Gehts noch? Ja. Ich hab über die letzten fünf Jahre ein Buch geschrieben. Ja. Es trägt den Titel "Mein Boss die Schlampe". Ja. Der Verlag in Deutschland fand das sei politisch aber sehr unkorrekt. Ja. Ich habs dann eben im eigenen Verlag publiziert. Wieso? Weil es Ding[...]

LED LEUCHTEN STEIGERN PRODUKTIVITÄT IM HOME OFFICE

•••
Mit LED-Leuchten die Produktivität im Home Office steigern Spätestens im Verlauf der Corona-Krise haben viele Unternehmen die Vorteile des Arbeitens im Home Office erkannt. Auch ohne erforderliches Social Distancing kann es sowohl für den Arbeitgeber als auch für den Arbeitnehmer sinnvoll sein, die Tätigkeit wenn möglich in ein heimisches Arbeitszimmer a[...]

DAS IST SO PERFEKT UNPERFEKT!

•••
Perfektion war noch vor 15 oder 20 Jahren das, was ich unbedingt anstrebte und zu fassen suchte. Perfektion versprach, dass Menschen dich mögen. Dass du deinen Job gut machst. Dafür Lob kriegst. Dass Menschen dich nicht kritisieren können, weil du ja perfekt bist. Also versuchte ich, alles möglichst gut und möglichst schnell zu machen. Mit 15 Jahren schon al[...]

GENIALE HELDIN

•••
Sie zählt zu den 30 smartesten Menschen der Welt, ist Präsidentin des Brain Trust und der World IQ Foundation, engagiert sich am Institute of Brain Chemistry and Human Nutrition sowie im Vorstand der Gifted Academy für Hochbegabte. Sie führt ihre eigene Firma, setzt sich für Female Leadership und eine nachhaltige Ökonomie ein und forscht federführend im [...]

ICH BIN DANN MAL WEG!

•••
AUDI S5 SPORTBACK IM TEST Zurzeit denken wohl viele genau darüber nach. Dass sie eigentlich gern ’ne Postkarte schreiben würden mit den Zeilen: Ich bin dann mal schnell weg. Nicht weil man seiner Verantwortung nicht nachkommen mag, sondern weil man am liebsten weit weg von allem wäre. Doch so leicht ist die Pausetaste nicht zu finden, auch in einem Au[...]

WAS DIVERSITY WIRKLICH BEDEUTET!

•••
AT LEAST I'VE TRIED DIVERSITY STORIES #2 Es war und ist mir ein Anliegen, Diversity in allen Facetten zu zeigen, denn hinter all diesen Geschichten stehen Menschen mit individuellen Schicksalen. Diversity und Inklusion sollten keine abstrakten Begriffe sein, sondern nur stellvertretend für den Reichtum unserer Welt, unserer Kreativität und unse[...]

YES. WOMEN ARE KILLING IT.

•••
DAS WAR DAS FEMALE INNOVATION FORUM 2020 VOL.3 Das Motto des 3. Female Innovation Forums war einmal mehr «Make Ideas Bigger Better Faster Together». Und nach dem Event, der wie schon die beiden Ausgaben 2018 und 2019 in den inspirierenden Räumlichkeit des BMW Group Brand Experience Center in Dielsdorf ZH stattfand, fügen wir mit Freude noch eine Zei[...]

NOMINEES: FEMALE INNOVATOR OF THE YEAR AWARD 2020

•••
Was sind wir stolz auf diese Jungunternehmerinnen und Start-ups, die wir im Rahmen des Female Innovation Forum am 27.8. in Dielsdorf in zwei Kategorien auszeichnen werden. Bitte merken Sie sich diese Frauen und ihre Unternehmen, denn gemäss Statistik erwirtschaften von Frauen gegründete Firmen deutlich mehr Revenue! Gemäss einer Boston Consulting Studie (20[...]

SAGEN WIR DOCH EINFACH MAL GEMEINSAM: JA!

•••
Na, bravo. Ein kleines Virus stellt alles, was wir geplant und gedacht hatten, auf den Kopf und führt zu einer nie da gewesenen Katharsis. Wir lösen uns von zum Scheitern verurteilten Beziehungen, überdenken unsere Werte und unser Tun. Zudem beginnen wir, das äussere auf das innere Wachstum zu verlegen. Wir lernen neue Dinge, erleben neue Reali[...]

SO SMART UND SCHÖN SIND LEADERINNEN

•••
Wooooow! Ich meine, ich wusste, wen ich zu meinem Diversity-Fotoshooting für die Herbstausgabe von Ladies Drive einlade. Aber es war einfach grosses Kino zu sehen, wie schön (ja - das geht durchaus - schön sein UND intelligent UND erfolgreich...) all diese Frauen waren, die ich angefragt hatte. Die Idee: wir bitten erfolgreiche Businessfrauen uns ihre[...]

BUSINESS RESILIENCE: WIE MACHT MAN KARRIERE UND BLEIBT GESUND?

•••
Uff. Ist Business Resilience so was wie eine Mission Impossible? – Nein. Wenn ihr aufmerksam bleibt und genauso viel Disziplin und Fokus dabei aufbringt, euch selbst was Gutes zu tun, so wie ihr eure To-dos im Job erledigt, dann bleibt ihr auch gesund. Klingt nach einem anstrengenden Artikel, den zu lesen ihr bereit sein müsst. Oder habt ihr noch nicht genug[...]

NICOLAS DEGENNES UND DER ROTE LIPPENSTIFT

•••
Wir treffen den kreativen Kopf an der Spitze von Givenchy zum Interview - noch vor Corona. Der Grund: Sephora holt die Kultmarke Givenchy Beauty wieder ins Sortiment. Hätten wir Nicolas Degennes heute getroffen, hätten wir ihn wohl darüber befragt, wie man sich schnell ein gutes Online-Video-Call-Makeup zaubert…aber seine unglaubliche, 20jährige Karriere als[...]

WIE IST MAN SICH NAH, WENN MAN SICH NICHT BERÜHREN KANN?

•••
Die Wiederentdeckung der emotionalen Sprache Oder: wie ist man sich nah, wenn man sich nicht sehen und berühren kann? Ich lese die Tage so viele Posts und Beiträge dazu, wie sehr man seine Arbeitskollegen (plötzlich) vermisst oder sogar den Stau zur Arbeit und wie unendlich schwer man sich dabei tut, sich per Telefon oder nur via Video-Call mit[...]

JETZT BRAUCHEN WIR MEHR DIVERSITÄT DENN JE!

•••
Seit Jahren haben wir Diversität & Inklusion promotet ohne wirklich den grossen durchschlagenden Erfolg auf Seiten der Wirtschaftsunternehmen. Wir haben Diversität mit Studien belegt, haben gezeigt, dass diverse Geschäftsleitungen besser performen - aber nichts geschah. Nicht in guten Zeiten. Und jetzt? Nun stellen wir fest: Ooops. Diversity Matters![...]

ÜBER KONFLIKTE UND EMOTIONEN

•••
„Das ist der Horror“ höre ich die einen. Und sie sprechen dabei über ihre Kinder. Die anderen meinen damit den Ehepartner. Die nächsten ihre Angst vor einem Jobverlust oder das sie ihr Unternehmen nicht über diese Krise bringen. Die Anzahl Konflikte steigt, ebenso jene der häuslichen Gewalt. Und wir stehen erst am Beginn dieser Krise. Jede Krise und d[...]

KÖRPERLICHE NÄHE IN ZEITEN VON CORONA. SO KANN'S GEHEN!

•••
Wie ist man sich nah ohne sich zu berühren? Geht das überhaupt? Zu wenig Berührung macht krank, sagen Wissenschaftler unisono. Deshalb gab es vielerorts - vor Corona - auch das Konzept der Kuschelparties. Einsame Menschen, so die Befunde, haben beispielsweise mehr Cortisol im Blut - ein Indikator von Stress. Und sie haben auch ein schwächeres Imm[...]

#WE ARE IN THIS TOGETHER

•••
Wir haben mit Euch gemeinsam die letzten 14 Jahre eine #BusinessSisterhood aufgebaut. Nun können wir beweisen, wie tragfähig unsere Beziehungen tatsächlich sind und wie gut wir uns auch in schlechten Zeiten unterstützen können. In guten Zeiten beieinander stehen und Cüpli trinken ist easy. Aber in schweren Zeiten sich stützen, sich selbst zurücknehmen zum[...]

AUGMENTED REALITY - SO WIRD SICH UNSER LEBEN VERÄNDERN

•••
"Augmented Reality" (kurz AR) soll unser Leben verändern. Wie wir privat beispielsweise durch eine Stadt gehen und uns Dinge anschauen. Wie wir künftig navigieren wird sich ebenso drastisch verändern - dies vor allem aufgrund der von Google lancierten "Live View": Unser Navi (oder eben Google Maps) wird uns Kreuzungen, Abzweigungen künftig realistisch dars[...]

RETROSPEKTIVE LADIES DRIVE BARGESPRÄCHE VOL.50 - ÜBER FRAUEN ZUM ERFOLG

•••
Wir haben definitiv nicht zuviel versprochen: Das 50. Bargespräch war eine Hommage an die Frauen. An uns und unsere Business Sisterhood, an unser Network, an jede der über 30’ 000 mehrheitlich weiblichen Besucherinnen, die in den vergangenen 11 Jahren unsere Bargespräche mit Leben und Bedeutung erfüllt haben. Auf das Podium hatte sich Gastgeberin Sandra-S[...]

RETROSPEKTIVE LADIES DRIVE BARGESPRÄCHE VOL.49 – CRAZY NEW WORLD

•••
Verrückt schön ist sie, die neue Welt! Am 28. Februar 2019 feierten wir im wunderbaren Vontobel Auditorium Zürich erneut ein exklusives Bargespräch für MINT Ladies. Den 180 Ingenieurinnen, IT-Ladies und Bargespräche-Club Mitgliedern ist eines gemein: Sie alle gestalten die Zukunft aktiv mit. Schöne Aussichten! Die Unberechenbarkeit der Zukunft wirkt weit [...]

KEINE DENKERIN - ABER EINE MACHERIN

•••
Sarah Wiener dürfte Ihnen bekannt sein – aus Film, Funk und Fernsehen sozusagen. Die gebürtige Wienerin zieht mit 17 Jahren von dannen, trampt durch Europa und landet einige Jahre später in Berlin, wo auch ihr Sohn auf die Welt kam. Sarah bleibt ohne Berufsausbildung oder Schulabschluss. Lebt von Sozialhilfe, jobbt dann in der Küche des väterlichen Restauran[...]

RETROSPEKTIVE LADIES DRIVE BARGESPRÄCHE VOL.48 - I’M NOT SUPERWOMAN

•••
Schwer vorstellbar, aber es ist die – manchmal nackte – Wahrheit: Frauen, von denen wir überzeugt sind, sie seien überproportional stark und unerschütterlich, geben zu, nicht (immer) Superwoman zu sein. Sein zu wollen. Sein zu müssen. Wie befreiend und herzerfrischend diese Erkenntnis sein kann, erlebten wir am Bargespräch Vol 48 im voll besetzten Konferenzs[...]