Tags archives: corona

ICH BIN DANN MAL WEG!

•••
AUDI S5 SPORTBACK IM TEST Zurzeit denken wohl viele genau darüber nach. Dass sie eigentlich gern ’ne Postkarte schreiben würden mit den Zeilen: Ich bin dann mal schnell weg. Nicht weil man seiner Verantwortung nicht nachkommen mag, sondern weil man am liebsten weit weg von allem wäre. Doch so leicht ist die Pausetaste nicht zu finden, auch in einem Au[...]

WIE IST MAN SICH NAH, WENN MAN SICH NICHT BERÜHREN KANN?

•••
Die Wiederentdeckung der emotionalen Sprache Oder: wie ist man sich nah, wenn man sich nicht sehen und berühren kann? Ich lese die Tage so viele Posts und Beiträge dazu, wie sehr man seine Arbeitskollegen (plötzlich) vermisst oder sogar den Stau zur Arbeit und wie unendlich schwer man sich dabei tut, sich per Telefon oder nur via Video-Call mit[...]

JETZT BRAUCHEN WIR MEHR DIVERSITÄT DENN JE!

•••
Seit Jahren haben wir Diversität & Inklusion promotet ohne wirklich den grossen durchschlagenden Erfolg auf Seiten der Wirtschaftsunternehmen. Wir haben Diversität mit Studien belegt, haben gezeigt, dass diverse Geschäftsleitungen besser performen - aber nichts geschah. Nicht in guten Zeiten. Und jetzt? Nun stellen wir fest: Ooops. Diversity Matters![...]

ALS ÄRZTIN UND UNTERNEHMERIN GEFORDERT WIE NIE

•••
#WomenShareWisdom - gemeinsam in Zeiten von Corona. "Ausbildung ist wichtig - das können wir nicht einfach monatelang auf Eis legen." Dr. med. Tanja Volm, Direktorin Evo Consult über ihre Erfahrungen in der Corona-Krise.

NEUE BUSINESS-STRATEGIEN DANK DER KRISE

•••
#WomenShareWisdom - gemeinsam in Zeiten von Corona. "Diese Krise ist der perfekte Zeitpunkt, um mit Meditation anzufangen!" Valerie Andrey, Managing Director Frederique Constant Switzerland über ihre Erfahrungen in der Corona-Krise.

WAS TUN BEI HÄUSLICHER GEWALT?

•••
#WomenShareWisdom - gemeinsam in Zeiten von Corona. "Wir tun alles, damit die häusliche Gewalt in dieser Krisenzeit nicht zu nimmt." Helena Trachsel, Leiterin Fachstelle Gleichstellung Kanton Zürich über ihre Erfahrungen in der Corona-Krise.

ALS START-UP IST JETZT NOCH MEHR DRIVE GEFRAGT

•••
#WomenShareWisdom - gemeinsam in Zeiten von Corona. "Neukunden-Akquisition in einem Start-up ist derzeit nahezu unmöglich." Yasmin Cachemaille Grimm, Co-Founder ZEYA sucessfully manage diversity & inclusion über ihre Erfahrungen in der Corona-Krise.

DANN MACHEN WIR ES JETZT EBEN HALT MAL ANDERS

•••
#WomenShareWisdom - gemeinsam in Zeiten von Corona. "Es braucht Mut, Dinge neu anzupacken und zu sagen: Dann machen wir es halt anders!" Angelica Peterlechner, CEO & Inhaberin Customer Connection über ihre Erfahrungen in der Corona-Krise.

JEDE FIRMA BRAUCHT NUN EIN RISK-MANAGEMENT

•••
#WomenShareWisdom - gemeinsam in Zeiten von Corona. "Die rechtliche Lage kann sich aktuell innert Tagen ändern!" Dr. iur. Lara Pair, Managing Partner PairFact Legal über ihre Erfahrungen in der Corona-Krise.

JETZT MÜSSEN AUCH FIRMEN SOLIDARITÄT ZEIGEN

•••
#WomenShareWisdom - gemeinsam in Zeiten von Corona. "Solidarität in einer Krise sollte auch innerhalb der Organisationen stattfinden, nicht nur in der Gesellschaft." Sunnie Groeneveld, Gründerin & Managing Partner Inspire 925 über ihre Erfahrungen in der Corona-Krise.

SO BLEIBE ICH POSITIV

•••
#WomenShareWisdom - gemeinsam in Zeiten von Corona. "Als Start-up hast derzeit keine Liquiditätsreserven - das fordert uns derzeit enorm!" Valerie Vuillerat, Founder Witty Works über ihre Erfahrungen in der Corona-Krise.  

BEI UNS BEHALTEN ALLE IHRE STELLE

•••
#WomenShareWisdom - gemeinsam in Zeiten von Corona. "Bei uns behalten alle unsere Mitarbeitenden ihre Stelle." Bea Petri, Unternehmerin & Gründerin Schminkbar über ihre Erfahrungen in der Corona-Krise.  

ÜBER KONFLIKTE UND EMOTIONEN

•••
„Das ist der Horror“ höre ich die einen. Und sie sprechen dabei über ihre Kinder. Die anderen meinen damit den Ehepartner. Die nächsten ihre Angst vor einem Jobverlust oder das sie ihr Unternehmen nicht über diese Krise bringen. Die Anzahl Konflikte steigt, ebenso jene der häuslichen Gewalt. Und wir stehen erst am Beginn dieser Krise. Jede Krise und d[...]

KÖRPERLICHE NÄHE IN ZEITEN VON CORONA. SO KANN'S GEHEN!

•••
Wie ist man sich nah ohne sich zu berühren? Geht das überhaupt? Zu wenig Berührung macht krank, sagen Wissenschaftler unisono. Deshalb gab es vielerorts - vor Corona - auch das Konzept der Kuschelparties. Einsame Menschen, so die Befunde, haben beispielsweise mehr Cortisol im Blut - ein Indikator von Stress. Und sie haben auch ein schwächeres Imm[...]

WIR SCHENKEN EUCH DAS E-PAPER DER AKTUELLEN LADIES DRIVE-AUSGABE.

•••
  In diesen unglaublich stürmischen Zeiten wird einem kaum etwas geschenkt. Ausser heute: Wir schenken Euch das E-Paper unserer aktuellen Ausgabe No 49 zum Thema "Women With A Purpose".   Wir wollen Euch in diesen schweren Zeiten nichts verkaufen. Das mutet irgendwie seltsam an. Wir tun das, weil wir Euch gerne etwas zurückgeb[...]

#WE ARE IN THIS TOGETHER

•••
Wir haben mit Euch gemeinsam die letzten 14 Jahre eine #BusinessSisterhood aufgebaut. Nun können wir beweisen, wie tragfähig unsere Beziehungen tatsächlich sind und wie gut wir uns auch in schlechten Zeiten unterstützen können. In guten Zeiten beieinander stehen und Cüpli trinken ist easy. Aber in schweren Zeiten sich stützen, sich selbst zurücknehmen zum[...]