Die ehemalige Investment Bankerin Shirley Amberg ist ein, wie sie selbst sagt, „Cuvée aus Schweizer, Südafrikanischem, Österreichischem und Englischem Blut“. Die zweifache Mutter steht zudem auf Detox: Food, Fashion und Social Detox! Doch: wieso verbringt eine der schönsten Sommelièren der Schweiz die meiste Zeit ihres Lebens in einem Keller und das gleich in mehrfacher Hinsicht? Shirley Amberg im Gespräch mit der Gründerin & Unternehmerin Sandra-Stella Triebl (Ladies Drive, League of Leading Ladies) über dunkle Stunden – und ungetrübte Aussichten.

Mehr von Shirley:
https://shirleyamberg.com/

Mehr von Ladies Drive:
YouTube: www.youtube.com/ladiesdrive
Instagram: www.instagram.com/ladiesdrive
Facebook: www.facebook.com/ladiesdrivemagazin

Redaktion: Sandra-Stella Triebl Fotos & Video: Markus Mallaun Schnitt: Alexander Vafiopoulos