Category archives: LIFESTYLE

DAS IST SO PERFEKT UNPERFEKT!

•••
Perfektion war noch vor 15 oder 20 Jahren das, was ich unbedingt anstrebte und zu fassen suchte. Perfektion versprach, dass Menschen dich mögen. Dass du deinen Job gut machst. Dafür Lob kriegst. Dass Menschen dich nicht kritisieren können, weil du ja perfekt bist. Also versuchte ich, alles möglichst gut und möglichst schnell zu machen. Mit 15 Jahren schon al[...]

DÜFTE FÜR DEN JOB: BUSINESS-PARFUMS FÜR ERFOLGREICHE FRAUEN

•••
Zu einer erfolgreichen Frau gehört ein unverkennbarer Duft. Ähnlich wie Ihre Business-Garderobe zu Ihnen gehört und Ihre Stärke und Souveränität nach außen trägt, unterstützt der richtige Damenduft diese Wirkung. Für das Büro oder die Business-Reise darf es oft ein anderer Duft sein, als Sie zu privaten Anlässen auftragen würden. Erfahren Sie im Folgenden, w[...]

SAGEN WIR DOCH EINFACH MAL GEMEINSAM: JA!

•••
Na, bravo. Ein kleines Virus stellt alles, was wir geplant und gedacht hatten, auf den Kopf und führt zu einer nie da gewesenen Katharsis. Wir lösen uns von zum Scheitern verurteilten Beziehungen, überdenken unsere Werte und unser Tun. Zudem beginnen wir, das äussere auf das innere Wachstum zu verlegen. Wir lernen neue Dinge, erleben neue Reali[...]

SO SMART UND SCHÖN SIND LEADERINNEN

•••
Wooooow! Ich meine, ich wusste, wen ich zu meinem Diversity-Fotoshooting für die Herbstausgabe von Ladies Drive einlade. Aber es war einfach grosses Kino zu sehen, wie schön (ja - das geht durchaus - schön sein UND intelligent UND erfolgreich...) all diese Frauen waren, die ich angefragt hatte. Die Idee: wir bitten erfolgreiche Businessfrauen uns ihre[...]

ABOUT RACISM

•••
You are either racist or anti-racist? There is a lot of talk about racism. And it's about time we educate ourselves about racism. I grew up in Zimbabwe, a place where racism is pronounced. I was taught from a young age to be confident and bold. I grew knowing I have to believe in myself, but I was never taught how to deal with racism. The truth is [...]

DER LOOK DER KRISE

•••
STRAIGHT LINES Schwarz und Weiss als Basic. Die Welt ist unsicher, also setzen wir auf Schwarz und Weiss, auf klare unmissverständliche Fashion­Statements ohne Schnickschnack. Zurück ist auch der gute alte Trenchcoat. Wir vergraben die Hände tief in den Taschen und sind gewappnet für den Gegenwind, den wir erwarten. Designer­Tipp: StyleStore[...]

DEM LEBEN EINE RICHTUNG GEBEN

•••
Ich hatte das Kleid vergessen! Beim Staubsaugen am Samstagmorgen fragte ich mich, was wohl in der Tüte ist, die achtlos in der Ecke lag. Ich fand das schicke, rote Wickelkleid, das ich mir anfangs der Woche gekauft hatte. Scham und Fassungslosigkeit schoss durch mich. Ich hatte das Kleid vergessen! Gekauft an einem Sommerabend, an dem ich früh aus dem Bü[...]

BUSINESS RESILIENCE: WIE MACHT MAN KARRIERE UND BLEIBT GESUND?

•••
Uff. Ist Business Resilience so was wie eine Mission Impossible? – Nein. Wenn ihr aufmerksam bleibt und genauso viel Disziplin und Fokus dabei aufbringt, euch selbst was Gutes zu tun, so wie ihr eure To-dos im Job erledigt, dann bleibt ihr auch gesund. Klingt nach einem anstrengenden Artikel, den zu lesen ihr bereit sein müsst. Oder habt ihr noch nicht genug[...]

NICOLAS DEGENNES UND DER ROTE LIPPENSTIFT

•••
Wir treffen den kreativen Kopf an der Spitze von Givenchy zum Interview - noch vor Corona. Der Grund: Sephora holt die Kultmarke Givenchy Beauty wieder ins Sortiment. Hätten wir Nicolas Degennes heute getroffen, hätten wir ihn wohl darüber befragt, wie man sich schnell ein gutes Online-Video-Call-Makeup zaubert…aber seine unglaubliche, 20jährige Karriere als[...]

WIE IST MAN SICH NAH, WENN MAN SICH NICHT BERÜHREN KANN?

•••
Die Wiederentdeckung der emotionalen Sprache Oder: wie ist man sich nah, wenn man sich nicht sehen und berühren kann? Ich lese die Tage so viele Posts und Beiträge dazu, wie sehr man seine Arbeitskollegen (plötzlich) vermisst oder sogar den Stau zur Arbeit und wie unendlich schwer man sich dabei tut, sich per Telefon oder nur via Video-Call mit[...]

DER VIRTUELLE APERO AN DER UNIVERSITÄT ST.GALLEN

•••
#WomenShareWisdom - gemeinsam in Zeiten von Corona. "Wir treffen uns im Team auf einen virtuellen Apéro oder eine Happy Hour." Patricia Widmer, Programme Director for Diversity & Management Programmes, Universität St. Gallen über ihre Erfahrungen in der Corona-Krise.

ALS ÄRZTIN UND UNTERNEHMERIN GEFORDERT WIE NIE

•••
#WomenShareWisdom - gemeinsam in Zeiten von Corona. "Ausbildung ist wichtig - das können wir nicht einfach monatelang auf Eis legen." Dr. med. Tanja Volm, Direktorin Evo Consult über ihre Erfahrungen in der Corona-Krise.

DER TAG 0 NACH CORONA

•••
#WomenShareWisdom - gemeinsam in Zeiten von Corona. "Seid Ihr ready für Tag 0 nach der Corona Krise?" Zehra Sirin, CEO Size Consens New Work Solutions über ihre Erfahrungen.

WIR SIND IM HOME OFFICE NOCH EFFIZIENTER

•••
#WomenShareWisdom - gemeinsam in Zeiten von Corona. "Unser Team ist im Home Office effizienter und effektiver." Esther Mirjam De Boer, CEO Owner Get Diversity über ihre Erfahrungen in der Corona-Krise.

NEUE BUSINESS-STRATEGIEN DANK DER KRISE

•••
#WomenShareWisdom - gemeinsam in Zeiten von Corona. "Diese Krise ist der perfekte Zeitpunkt, um mit Meditation anzufangen!" Valerie Andrey, Managing Director Frederique Constant Switzerland über ihre Erfahrungen in der Corona-Krise.

WAS TUN BEI HÄUSLICHER GEWALT?

•••
#WomenShareWisdom - gemeinsam in Zeiten von Corona. "Wir tun alles, damit die häusliche Gewalt in dieser Krisenzeit nicht zu nimmt." Helena Trachsel, Leiterin Fachstelle Gleichstellung Kanton Zürich über ihre Erfahrungen in der Corona-Krise.

SO LERNT MAN MENSCHEN AUCH AUF DISTANZ ZU VERTRAUEN

•••
#WomenShareWisdom - gemeinsam in Zeiten von Corona. "Es ist schwierig Vertrauen auf Distanz herzustellen!" Dr. iur. Sinja Rüberg Wiederseiner, Inhaberin und CEO Levista über ihre Erfahrungen in der Corona-Krise.

SO GEHT KAFFEEPAUSE MIT KOLLEGEN AUS DEM HOME-OFFICE

•••
#WomenShareWisdom - gemeinsam in Zeiten von Corona. "Ich habe zurzeit fast 12 Stunden am Tag Online-Calls, dazwischen machen wir Online-Kaffeepausen und Online-Stretching-Sessions!" Sandy Oppliger, Director Sales Kitchen Electrolux über ihre Erfahrungen in der Corona-Krise.

ALS START-UP IST JETZT NOCH MEHR DRIVE GEFRAGT

•••
#WomenShareWisdom - gemeinsam in Zeiten von Corona. "Neukunden-Akquisition in einem Start-up ist derzeit nahezu unmöglich." Yasmin Cachemaille Grimm, Co-Founder ZEYA sucessfully manage diversity & inclusion über ihre Erfahrungen in der Corona-Krise.

DANN MACHEN WIR ES JETZT EBEN HALT MAL ANDERS

•••
#WomenShareWisdom - gemeinsam in Zeiten von Corona. "Es braucht Mut, Dinge neu anzupacken und zu sagen: Dann machen wir es halt anders!" Angelica Peterlechner, CEO & Inhaberin Customer Connection über ihre Erfahrungen in der Corona-Krise.

JEDE FIRMA BRAUCHT NUN EIN RISK-MANAGEMENT

•••
#WomenShareWisdom - gemeinsam in Zeiten von Corona. "Die rechtliche Lage kann sich aktuell innert Tagen ändern!" Dr. iur. Lara Pair, Managing Partner PairFact Legal über ihre Erfahrungen in der Corona-Krise.

JETZT MÜSSEN AUCH FIRMEN SOLIDARITÄT ZEIGEN

•••
#WomenShareWisdom - gemeinsam in Zeiten von Corona. "Solidarität in einer Krise sollte auch innerhalb der Organisationen stattfinden, nicht nur in der Gesellschaft." Sunnie Groeneveld, Gründerin & Managing Partner Inspire 925 über ihre Erfahrungen in der Corona-Krise.

WIE IHR EUER IMMUNSYSTEM STÄRKEN KÖNNT

•••
Kann man seinen Körper und Geist vor Viren schützen? Man kann. Jetzt besonders, aber eigentlich immer. Die aktuelle Pandemie, ausgelöst durch das Covid-19 Virus, fördert vor allem eines zu Tage: Grosse Unsicherheit. Die beste Massnahme gegen Zweifel und Fragen ist, sich Wissen anzueignen. Momentan hilft am ehesten, wenn man weiss, wie unser Immunsyst[...]

KÖRPERLICHE NÄHE IN ZEITEN VON CORONA. SO KANN'S GEHEN!

•••
Wie ist man sich nah ohne sich zu berühren? Geht das überhaupt? Zu wenig Berührung macht krank, sagen Wissenschaftler unisono. Deshalb gab es vielerorts - vor Corona - auch das Konzept der Kuschelparties. Einsame Menschen, so die Befunde, haben beispielsweise mehr Cortisol im Blut - ein Indikator von Stress. Und sie haben auch ein schwächeres Imm[...]

WIR SCHENKEN EUCH DAS E-PAPER DER AKTUELLEN LADIES DRIVE-AUSGABE.

•••
  In diesen unglaublich stürmischen Zeiten wird einem kaum etwas geschenkt. Ausser heute: Wir schenken Euch das E-Paper unserer aktuellen Ausgabe No 49 zum Thema "Women With A Purpose".   Wir wollen Euch in diesen schweren Zeiten nichts verkaufen. Das mutet irgendwie seltsam an. Wir tun das, weil wir Euch gerne etwas zurückgeb[...]

Ein Ort für offline Me-time!

•••
Was genau macht die Schmuckdesignerin Mirca Maffi bei einer Badmöbel-Manufaktur? Die Verbindung liegt viel näher als man denkt, denn es geht um ganz persönlichen Luxus. Ortstermin bei der talsee AG* in Hochdorf im Luzerner Seetal. Man fährt durch viele Dörfer, vorbei an kleineren und grösseren Industriegebieten mit mehr oder weniger eher langweiligen [...]

DIE GESCHICHTE HINTER DER MARKE GERDA SPILLMANN

•••
In seiner Jugend rockte er in einer Punkband. Später eroberte er mit Schweizer Love Brands wie etwa Ovomaltine die globalen Märkte. Und dann? Kaufte er eine Schweizer Kosmetikmarke und modernisierte sie von Grund auf. Dabei sind nicht nur Hollywood-Beauties grosse Fans der Marke sondern auch Francine Jordi, die offizielle Markenbotschafterin wurde. Das kling[...]

ROLE MODELS ÜBER 60

•••
Man trifft nicht jeden Tag eine Fechterin. Noch dazu eine wie Claudia Maria Ferreira da Costa. Die Brasilianerin ist das Gesicht für die aktuellste Pflegelinie von Clarins, Nutri-Lumière und so ein schönes Role Model für Frauen über 60. Die Linie ist laut Clarins «einer neuen Generation Frauen über 60» gewidmet. Seien wir ehrlich: So aussehen wie Clau[...]

SO EIN LUXUS: BMW DESIGN TALK

•••
Es heisst doch, da wo man singt, da lass dich ruhig nieder, böse Menschen kennen keine Lieder. Da wo man designt, da sollte man sich aber erst Recht niederlassen, und zuhören. Man ist umgeben von Menschen, die nur das Eine wollen: Den Nutzer/User/Verbraucher/Konsument rundum glücklich machen. Der wahre Luxus ist, sich die Zeit zu nehmen und über das, [...]