Category archives: INTERVIEWS

EMPOWERING WOMEN AWARD 2022 - JETZT NOMINIEREN!

•••
          Wir suchen diejenige Frau, die andere Frauen unterstützt, sie fördert und sich passioniert und erfolgreich für andere einsetzt. Oft sind genau diese Frauen nicht sichtbar. Wir wollen das gemeinsam mit Eurer Hilfe ändern. Nominiert eine Arbeitskollegin, Freundin, Bekannte, Geschäftspartnerin oder Vorges[...]

FRAUEN IM KRIEG

•••
Olena schiebt den Buggy vorsichtig vor sich her, zieht die Bremse an und setzt sich auf einen noch leeren Platz am Fenster. Der 4-jährige Matwej klettert auf den Schoss, die 2-jährige Violetta schläft im Buggy, zugedeckt mit einem Schal. Den Koffer verstaut Olena unter dem Sitz, den Rucksack neben ihr auf dem Sitz. Sie winkt ihrem Ehemann und ihrem Onkel[...]

LADIES DRIVE & SWONET FÖRDERN JUNGE SCHREIBTALENTE

•••
"Obwohl die Medien rege über das Thema der Gleichberechtigung von Frauen und Männern berichten, gehören auch sie zu einer Branche, die selbst teils noch weit von einer Gleichstellung entfernt ist. Meist sind ungleicher Lohn oder fehlende Beförderungen ein Thema. Dass sich die Gleichberechtigung aber auch in der Art und Weise spiegelt, was die Leserin ode[...]

SCHWEIZER LUFTRAUM IN FRAUENHAND - TEIL III

•••
Das Schweizer Flugsicherungsunternehmen Skyguide zeigt am 8. März 2022, am Weltfrauentag, dass selbst in der mehrheitlich männlich dominierten Aviatik-Branche Frauen eine wichtige Rolle spielen: Der Schweizer Luftraum wird am Internationalen Frauentag überwiegend von Flugverkehrsleiterinnen geführt. Skyguide fördert seit knapp zehn Jahren die Vielfalt, [...]

SCHWEIZER LUFTRAUM IN FRAUENHAND - TEIL II

•••
Das Schweizer Flugsicherungsunternehmen Skyguide zeigt am 8. März 2022, am Weltfrauentag, dass selbst in der mehrheitlich männlich dominierten Aviatik-Branche Frauen eine wichtige Rolle spielen: Der Schweizer Luftraum wird am Internationalen Frauentag überwiegend von Flugverkehrsleiterinnen geführt. Skyguide fördert seit knapp zehn Jahren die Vielfalt, [...]

SCHWEIZER LUFTRAUM IN FRAUENHAND - TEIL I

•••
Das Schweizer Flugsicherungsunternehmen Skyguide zeigt am 8. März 2022, am Weltfrauentag, dass selbst in der mehrheitlich männlich dominierten Aviatik-Branche Frauen eine wichtige Rolle spielen: Der Schweizer Luftraum wird am Internationalen Frauentag überwiegend von Flugverkehrsleiterinnen geführt. Skyguide fördert seit knapp zehn Jahren die Vielfalt, [...]

VEREIN INCONTRO WIRD SOCIAL INNOVATOR OF THE YEAR 2021

•••
Schwester Ariane und Pfarrer Karl betreuen Bedürftige auf der Gasse. Seit Ausbruch der Pandemie verteilen sie täglich bis zu 400 warme Mahlzeiten im Zürcher Langstrassenquartier. Für ihr Engagement wurden sie im Rahmen des Female Innovation Forums von Ladies Drive mit dem „Social Innovator Award“ ausgezeichnet – der neu geschaffene Preis wurde erstmal[...]

WEIBLICHE INNOVATIONSKRAFT ZELEBRIEREN

•••
Stéphanie Borge redet nicht nur über das Empowerment von Frauen, sie tut es auch. Mitunter als Hauptsponsor unseres Female Innovation Forums, welches am 7.7.22 bereits zum fünften Mal im BMW Group Brand Experience Center in Dielsdorf durchgeführt wird. Die gebürtige Französin studierte Wirtschaft, Management und Marketing in Paris und arbeitete in vers[...]

MIT DRIVE ZUM DATA & ANALYTICS LEAD

•••
Esther van Laarhoven-Smits arbeitet seit 13 Jahren bei EY und hat sich in der Zeit zur Associate Partnerin hochgearbeitet. In der Schweiz ist sie als Lead für das Data & Analytics Team im Rahmen der Consulting Serviceline zuständig. Sie hat Business Administration im Bachelor und Marketing im Master an der «Vrije Universiteit» in Amsterdam studiert. [...]

HOW TO SPEAK UP IN THE BEDROOM - AND THE BOARDROOM

•••
Dominnique Karetsos made it her life’s mission to change how we perceive the autonomy we are given when we are born as women. By co-founding the Forbes-featured Healthy Pleasure Group, Dominnique Karetsos wants to democratise sexual health for women and build the foundations for the internet of smart sexual health. As Dominnique says, “There is so much mor[...]

JOHN STRELECKY: I KNOW HOW IT FEELS TO BE ALONE

•••
The Café on the Edge of the World and The Big 5 for Life are on numerous bestseller lists all around the world. The Café has been translated into 43 languages and has sold over 4 million copies. In May 2022, the fourth book in the Café series will be published. Its creator and author is John Strelecky, who has sold more than 6 million books worldwide. He [...]

LADIES DRIVE GOES ASIA

•••
Wir sind überglücklich und dankbar, heute dies mit Euch teilen zu dürfen: Vom Appenzell nach Beijing, Singapur und Mumbai: Die Swiss Ladies Drive GmbH, die Business Sisterhood aus der Schweiz, erobert mit ihren Formaten China und Indien. Business Leaderinnen profitieren vom internationalen Austausch und starken Netzwerken in beiden Welten. Weitere Cha[...]

DIVERSITY & INCLUSION LEBEN - UND NICHT NUR DARÜBER REDEN

•••
Der ehrgeizige Slogan, der die brandneue Kampagne für die Lancierung der Diorskin Forever Natural Nude Range begleitet, soll verdeutlichen, dass Dior alle Frauen ansprechen will. Zu dem Zweck lud Dior Influencerinnen zu einem Fotoshooting in der Carezza Suite des The Dolder Grand in Zürich ein. Eine gute Gelegenheit, uns von der Tiefe dieses Vorhabens zu übe[...]

GENERATION TÖCHTER: "LIEBER GESCHEITE MÄDCHEN ALS DUMME BUBEN"

•••
Carla Tschümperlin führt die Tschümperlin AG Baustoffe mit 130 Mitarbeitenden und sechs Standorten in der dritten Generation. Das Baarer Familienunternehmen ist auf funktionelle und ästhetische Produkte für den Hochbau, Tiefbau und den Gartenbau spezialisiert. Im Gespräch, welches die Unternehmerin im Rahmen der *PwC-Studie "Generation Töchter" führte, erläu[...]

GENERATION TÖCHTER: DIE FAMILIE BARBIER-MUELLER ALS GROSSARTIGES VORBILD

•••
Die jüngste Studie «Generation Töchter» von PwC Schweiz* widmet sich der Rolle von Frauen im Nachfolgeprozess von Schweizer Familienunternehmen. An der Studie nahmen 189 Frauen im Alter von 20 bis 45 Jahren teil. Sie zeichnen ein insgesamt ernüchterndes Bild: Nach wie vor stehen für Unternehmerfamilien die Söhne für die Nachfolgeregelung oder Besetzung der h[...]

GENERATION TÖCHTER: BEDEUTUNG, ROLLENVERSTÄNDNIS UND MEINUNGEN

•••
Eine neue Studie der PwC* untersucht die Rolle der Töchter in der Nachfolge bei Schweizer Familienunternehmen. Die Resulate: Sind Tochter und Sohn am Start, so lässt sie ihm den Vortritt. Nachfolgerinnen wollen seltener CEO werden. Töchter sind hochqualifiziert. Und arbeiten häufig ausserhalb des eigenen Familienunternehmens. Vorurteile und mangelnde Ak[...]

SWATI MANDELA: THE UNTOLD STORY

•••
Everyone knows Nelson Mandela. He changed how the world sees South Africa – and he changed the world for his fellow citizens, and not just in his home country. But who knows the story about Winnie Mandela – or her granddaughter Swati Mandela? It is about time this story was told. And we’re proud to share it with you, with our Business Sisterhood. Swati Mande[...]

HOW TO HANDLE UNCERTAINTY: LISA CHRISTEN

•••
EYE OF A STORM I know a thing or two about uncertainty. I knew uncertainty the moment my father had a massive heart attack and underwent emergency surgery the week before I was supposed to get married. Consumed by doubts and fear, we cancelled the wedding, which robbed me of my visa to enter Switzerland. Where would I live in the meantime? And did I really[...]

HOW TO HANDLE UNCERTAINTY: HELIA BURGUNDER

•••
FAITH When I was asked to share my own experience and tips with you about how I deal with uncertainty, I have to confess I felt… well… uncertain. Uncertainty is consuming a lot of energy during this covid-era, as it is touching the population on a global scale. It is affecting cohorts who have never been confronted before with such an upsurge of doubt – pe[...]

UMGANG MIT UNSICHERHEIT: PROF. ANTOINETTE WEIBEL

•••
VERTRAUEN Ich glaube, wir spüren es alle im Moment: Die Zeiten stehen auf Sturm. Feste Überzeugungen werden infrage gestellt: „Mach einen Plan, und du kommst weiter“, „Der Tüchtigen winkt der Erfolg“ oder „Vorsicht ist besser als Nachsicht“. Warum ist das so? In disruptiven Zeiten sind Flexibilität und Experimentierfreude besser als Planen. Frauen[...]

UMGANG MIT UNSICHERHEIT: DORIS MERZ NARDONE

•••
LABYRINTH Geben wir uns nicht einer Illusion hin, wenn wir glauben, dass unser Leben sicher ist? Für mich gehört die Unsicherheit zum Leben wie die Luft zum Atmen. Vor 15 Jahren wurde ich erstmals mit der Diagnose Brustkrebs konfrontiert, und mein sogenanntes sicheres Leben brach wie ein Kartenhaus in sich zusammen. Zu diesem Zeitpunkt war ich 43 Jahre alt[...]

BE THE CHANGE: WIESO ES GENDERMEDIZIN GANZ DRINGEND BRAUCHT!

•••
Wenn Dr. Antonella Santuccione Chadha ihr Women’s Brain Project (WBP) vorstellt, muss sie sich durchaus mal anhören „Schon wieder was nur für Frauen?“. Dabei ist es ein Fakt, dass Medikamente und Impfungen während Jahren nicht ausreichend an Frauen getestet wurden – und teilweise wieder vom Markt genommen werden mussten, weil die Medikamente bei Frauen N[...]

EMPATHIE GIBT SICHERHEIT

•••
Doris Mancari hat eine beeindruckende Karriere hingelegt. Ungeplant. Ungewollt. Und doch macht die 46-Jährige gerade in der aktuellen Pandemie einen herausragend guten Job. Vielleicht weil sie nie vergessen hat, woher sie kommt, und stets Bodenhaftung bewies. Bescheidenheit und Demut in diesen Zeiten zu zeigen ist weitaus mehr als eine Zier. Die gelernte Sch[...]

ICH VERBRINGE DIE MEISTE ZEIT IM KELLER

•••
Die ehemalige Investment Bankerin Shirley Amberg ist ein, wie sie selbst sagt, "Cuvée aus Schweizer, Südafrikanischem, Österreichischem und Englischem Blut". Die zweifache Mutter steht zudem auf Detox: Food, Fashion und Social Detox! Doch: wieso verbringt eine der schönsten Sommelièren der Schweiz die meiste Zeit ihres Lebens in einem Keller und das gl[...]

MEIN BOSS DIE SCHLAMPE

•••
"Mein Boss die Schlampe"! Ähm bitte was? Boss und Schlampe in einem Satz? Gehts noch? Ja. Ich hab über die letzten fünf Jahre ein Buch geschrieben. Ja. Es trägt den Titel "Mein Boss die Schlampe". Ja. Der Verlag in Deutschland fand das sei politisch aber sehr unkorrekt. Ja. Ich habs dann eben im eigenen Verlag publiziert. Wieso? Weil es Ding[...]

LIEBER NAIV ALS MANIPULATIV UND NEGATIV.

•••
Eva Nidecker und Ladies Drive-Gründerin Sandra-Stella Triebl haben eine ähnlich lange Medienkarriere bei Radio und Fernsehen hingelegt. Eva leistete als Programmleiterin von Radio Energy Basel Pionierarbeit und war u.a. in der SRF-Dokuserie "Liebesleben" zu sehen. Stella war mit 15 schon Redakteurin des ersten Baden-Württembergischen Privatradiosenders und w[...]

TRANSFORMATIONS - KAZU HUGGLER

•••
DIVERSITY STORIES #9 Ich bin 1969 in Tokio geboren und besuchte bis 1980 eine japanische Schule. Damals gab es in Tokio kaum „Hafu“ zu sehen, so nennen die Japaner die Mischlinge. Der Ausdruck kommt ursprünglich vom englischen Wort „half“, halb Japaner, halb Ausländer. Damals war Japan von seiner Homogenität her noch deutlich stärker ausgeprägt. Das A[...]

NEVER QUIT - NADA HASSAN

•••
DIVERSITY STORIES #8 I have moved from the United Arab Emirates to Switzerland at the age of 28 working for an international company. By then I had experiences in different countries working in diverse cultures. I had a fantastic first few years of my career and knew very early that with hard work, dedication and commitment, I can reach any goal or ambi[...]

INVINCIBLE COURAGE - VANESSA MÜNZHUBER

•••
DIVERSITY STORIES #7 I come from a multicultural background. My mother being Colombian and my father Swiss. The past 12 years I have worked and lived in Hong Kong, where I joined an international top tier American bank in 2006. I was one of the 1st non-Asians in private banking. I remember clearly adjusting to the mentality, culture and being very obse[...]