Category archives: BUSINESS

ALS START-UP IST JETZT NOCH MEHR DRIVE GEFRAGT

•••
#WomenShareWisdom - gemeinsam in Zeiten von Corona. "Neukunden-Akquisition in einem Start-up ist derzeit nahezu unmöglich." Yasmin Cachemaille Grimm, Co-Founder ZEYA sucessfully manage diversity & inclusion über ihre Erfahrungen in der Corona-Krise.

DANN MACHEN WIR ES JETZT EBEN HALT MAL ANDERS

•••
#WomenShareWisdom - gemeinsam in Zeiten von Corona. "Es braucht Mut, Dinge neu anzupacken und zu sagen: Dann machen wir es halt anders!" Angelica Peterlechner, CEO & Inhaberin Customer Connection über ihre Erfahrungen in der Corona-Krise.

JEDE FIRMA BRAUCHT NUN EIN RISK-MANAGEMENT

•••
#WomenShareWisdom - gemeinsam in Zeiten von Corona. "Die rechtliche Lage kann sich aktuell innert Tagen ändern!" Dr. iur. Lara Pair, Managing Partner PairFact Legal über ihre Erfahrungen in der Corona-Krise.

JETZT MÜSSEN AUCH FIRMEN SOLIDARITÄT ZEIGEN

•••
#WomenShareWisdom - gemeinsam in Zeiten von Corona. "Solidarität in einer Krise sollte auch innerhalb der Organisationen stattfinden, nicht nur in der Gesellschaft." Sunnie Groeneveld, Gründerin & Managing Partner Inspire 925 über ihre Erfahrungen in der Corona-Krise.

SO BLEIBE ICH POSITIV

•••
#WomenShareWisdom - gemeinsam in Zeiten von Corona. "Als Start-up hast derzeit keine Liquiditätsreserven - das fordert uns derzeit enorm!" Valerie Vuillerat, Founder Witty Works über ihre Erfahrungen in der Corona-Krise.  

BEI UNS BEHALTEN ALLE IHRE STELLE

•••
#WomenShareWisdom - gemeinsam in Zeiten von Corona. "Bei uns behalten alle unsere Mitarbeitenden ihre Stelle." Bea Petri, Unternehmerin & Gründerin Schminkbar über ihre Erfahrungen in der Corona-Krise.  

ÜBER KONFLIKTE UND EMOTIONEN

•••
„Das ist der Horror“ höre ich die einen. Und sie sprechen dabei über ihre Kinder. Die anderen meinen damit den Ehepartner. Die nächsten ihre Angst vor einem Jobverlust oder das sie ihr Unternehmen nicht über diese Krise bringen. Die Anzahl Konflikte steigt, ebenso jene der häuslichen Gewalt. Und wir stehen erst am Beginn dieser Krise. Jede Krise und d[...]

WIR SCHENKEN EUCH DAS E-PAPER DER AKTUELLEN LADIES DRIVE-AUSGABE.

•••
  In diesen unglaublich stürmischen Zeiten wird einem kaum etwas geschenkt. Ausser heute: Wir schenken Euch das E-Paper unserer aktuellen Ausgabe No 49 zum Thema "Women With A Purpose".   Wir wollen Euch in diesen schweren Zeiten nichts verkaufen. Das mutet irgendwie seltsam an. Wir tun das, weil wir Euch gerne etwas zurückgeb[...]

#WE ARE IN THIS TOGETHER

•••
Wir haben mit Euch gemeinsam die letzten 14 Jahre eine #BusinessSisterhood aufgebaut. Nun können wir beweisen, wie tragfähig unsere Beziehungen tatsächlich sind und wie gut wir uns auch in schlechten Zeiten unterstützen können. In guten Zeiten beieinander stehen und Cüpli trinken ist easy. Aber in schweren Zeiten sich stützen, sich selbst zurücknehmen zum[...]

DAS CHAOS - UND ICH

•••
Stille, Frieden, Ruhe, Kosmos, bisweilen Ordnungsliebe. All dies gilt als Gegenteil von Chaos. Chaos definiert sich gemeinhin als Wirrwarr, als Zustand vollständiger Unordnung oder Verwirrung. Kennen wir doch alle, oder? - Ich meine, in Zeiten wie diesen, umso mehr! Denn die Anzahl Kanäle, aus denen wir Informationen aktiv erhalten oder die passiv auf u[...]

AUGMENTED REALITY - SO WIRD SICH UNSER LEBEN VERÄNDERN

•••
"Augmented Reality" (kurz AR) soll unser Leben verändern. Wie wir privat beispielsweise durch eine Stadt gehen und uns Dinge anschauen. Wie wir künftig navigieren wird sich ebenso drastisch verändern - dies vor allem aufgrund der von Google lancierten "Live View": Unser Navi (oder eben Google Maps) wird uns Kreuzungen, Abzweigungen künftig realistisch dars[...]

GELD ALS SPIRITUELLER LEHRER

•••
Was ist Geld eigentlich? Und wieso haben wir das Gefühl von Sicherheit, wenn wir welches besitzen? Peter Koenig forscht seit mehr als 30 Jahren zum Thema Geld und seinen Einfluss auf Mensch, Organisationen und Gesellschaft. Der 71-jährige britische Geldexperte ist der festen überzeugung, dass wir uns sicher fühlen können – auch ohne Geld. Wie soll das funkti[...]

EMAIL IST TOT! UND WAS KOMMT JETZT?

•••
Wie arbeiten wir in Zukunft zusammen? Wie sieht das Büro der Zukunft aus? Und wie können KMUs von der Digitalisierung profitieren? Die Pain Points der Digitalisierung in Pleasure Points zu verwandeln ist seine Mission. Auf jedes IT-Autsch hat er eine Antwort, die tatsächlich Lust auf mehr macht. Willkommen in der gar nicht so abgespacten Welt der Modern Work[...]

KURZPORTRAIT: MUAZZEZ ALGAC

•••
  Eine Powerfrau gibt Einblick in ihren Berufsalltag bei EY Muazzez „Muzy“ Algac arbeitet als Managerin im Transaction Advisory Services (TAS) Team bei EY in Zürich. Seit ihrem Einstieg als Consultant im TAS nach dem Studienabschluss in Wirtschaftsinformatik 2014 hat sie sich bis zur Managerin hochgearbeitet. Ihre Freizeit verbringt sie mit Reisen[...]

Libra toujours*

•••
Es ist der 18. Mai 2019 und die Medien gehen steil. Facebook-Gründer Mark Zuckerberg hat mitgeteilt, er werde eine eigene Cryptowährung lancieren. Weltweit sind ziemlich sicher für eine geschlagene Sekunde in allen Banken, allen Börsen, allen Private Equity Offices und wo auch sonst noch mit Geld gedealt wird die Finger über den Tastaturen gestockt. V[...]

BUSINESS RESILIENCE - oder wie macht man Karriere und bleibt dabei gesund?

•••
Uff. Ist Business Resilience so was wie eine Mission Impossible? – Nein. Wenn ihr aufmerksam bleibt und genauso viel Disziplin und Fokus dabei aufbringt, euch selbst was Gutes zu tun, so wie ihr eure To-dos im Job erledigt, dann bleibt ihr auch gesund. Klingt nach einem anstrengenden Artikel, den zu lesen ihr bereit sein müsst. Oder habt ihr noch nicht genug[...]

RETROSPEKTIVE LADIES DRIVE BARGESPRÄCHE VOL.50 - ÜBER FRAUEN ZUM ERFOLG

•••
Wir haben definitiv nicht zuviel versprochen: Das 50. Bargespräch war eine Hommage an die Frauen. An uns und unsere Business Sisterhood, an unser Network, an jede der über 30’ 000 mehrheitlich weiblichen Besucherinnen, die in den vergangenen 11 Jahren unsere Bargespräche mit Leben und Bedeutung erfüllt haben. Auf das Podium hatte sich Gastgeberin Sandra-S[...]

RETROSPEKTIVE LADIES DRIVE BARGESPRÄCHE VOL.49 – CRAZY NEW WORLD

•••
Verrückt schön ist sie, die neue Welt! Am 28. Februar 2019 feierten wir im wunderbaren Vontobel Auditorium Zürich erneut ein exklusives Bargespräch für MINT Ladies. Den 180 Ingenieurinnen, IT-Ladies und Bargespräche-Club Mitgliedern ist eines gemein: Sie alle gestalten die Zukunft aktiv mit. Schöne Aussichten! Die Unberechenbarkeit der Zukunft wirkt weit [...]

THE WAY TO WELLBEING

•••
Oder: wieso Mindfulness total falsch ist Es war Bestseller-Autor Eckart Tolle, der mir folgendes beigebracht hat: „Mindfulness“ ist zwar das grosse Modewort unserer Zeit, aber eigentlich ein absolut falsches Konzept! Denn der englische Ausdruck „Mindfulness“ heisst ja „Your mind is full“. Und wer will schon einen vollen Kopf haben? Denn mit vollem Kopf fühl[...]

OUR SPACE

•••
An der Zürcher Bahnhofstrasse hat mit WeSpace ein neuer Co-Working Space von Frauen für Frauen aufgemacht. Braucht es einen solchen Platz? Die Initiantinnen Estefania Tapias, Absolventin der ETH Zürich und Honoree der Forbes Bestenliste «30 unter 30», und Laura Seifert, Absolventin der Uni St. Gallen hatten schon in der Planungsphase von Wespace so viele[...]

WILLKOMMEN IM ZEITALTER DES MITFÜHLENDEN MENSCHEN

•••
Kann man Empathie lernen? – Gute Manieren, ja. Man kann auch das Dienen durchaus lernen. Man kann lernen, Emotionen im Gesicht seines Gegenüber zu lesen, seine Mimik und Gestik zu analysieren. Das hat aber mit Empathie, so wie ich sie verstehe, nichts zu tun. Es bedeutet: fühlen, was ein anderer fühlt, ohne es selbst zwingendermassen erlebt haben zu müss[...]

ES IST ALLES EINE FRAGE DES VERTRAUENS

•••
"Vertrauen ist der Wille, sich verletzlich zu zeigen.“* Wieso sprechen wir überhaupt darüber, ist das Konzept von Vertrauen doch so schwer zu fassen und nuancenreich? Nun, wir sprechen u.a.auch in der Ladies Drive-Printausgabe Vol.44 vom 3.12.18 schwerpunktmässig darüber, weil ich behaupten möchte, dass die meisten Probleme unserer Zeit von einem nie dage[...]

UND SIE WISSEN NICHT(S), WAS SIE TUN?

•••
  Die Welt ist wahrlich ein Ort höchster Unbeständigkeit. Voller Schnelligkeit. Oberflächlichkeit. Hashtags. Wo nur eines sicher ist: dass sich alles schon bald wieder ändern wird. Wieso macht uns Unsicherheit Angst? Wie gehen wir damit um? Was heisst Ungewissheit eigentlich? Wissen und Gewissheit. Sicherheit und Unversehrtheit. Was bedeutet es [...]

RETROSPEKTIVE LADIES DRIVE BARGESPRÄCHE VOL.48 - I’M NOT SUPERWOMAN

•••
Schwer vorstellbar, aber es ist die – manchmal nackte – Wahrheit: Frauen, von denen wir überzeugt sind, sie seien überproportional stark und unerschütterlich, geben zu, nicht (immer) Superwoman zu sein. Sein zu wollen. Sein zu müssen. Wie befreiend und herzerfrischend diese Erkenntnis sein kann, erlebten wir am Bargespräch Vol 48 im voll besetzten Konferenzs[...]

RETROSPEKTIVE LADIES DRIVE BARGESPRÄCHE VOL.47 - KEIN GELD (DER WELT) MACHT GLÜCKLICH!

•••
Schon klar. Man sagt Geld macht versöhnlich, lässt einen etwas entspannter durch die Welt gehen, weil mehr Haben einen beruhigt. Und dennoch wissen wir alle nur zu gut: Mit Sicherheit macht Geld allein nicht glücklich. Das spüren wir spätestens dann wenn uns ein geliebter Mensch genommen wird - oder unsere eigene Gesundheit. Manchmal lernt oder besser verst[...]

RETROSPEKTIVE LADIES DRIVE BARGESPRÄCH VOL.46 - DISRUPTIVE THINKING

•••
Wird Ihnen Angst und Bange, wenn Sie die Worte Disruptive Thinking lesen oder hören? Wir haben am 46. Bargespräch in Zug eine ganz tolle Erkenntnis am Ende des langen herrlichen Abends im Theatercasino Zug mit nach Hause genommen: Disruptive Thinking ist toll! Jeder sollte es tun, unbedingt! Immer und immer wieder, denn nur so kommen wir vorwärts, nur so füh[...]

WE INNOVATE TOGETHER

•••
Am Female Innovation Forum FIF 2018 führten die beiden Blockchain-Entrepreneure Martin Schweighauser und Monique Morrow (übrigens letztere eine unserer Keynote-Referentinnen der League of Leading Ladies Conference 2019 in Interlaken) durch einen Workshop mit dem Ziel, innerhalb von einer Stunde eine disruptive neue Business-Idee zu kreieren, die auf der Bloc[...]

DISRUPT YOURSELF!

•••
Und so geht das gaaaaaanz einfach. Was heisst eigentlich Disruption? - Ich verstehe darunter eine Art Erdbeben. Eine Erschütterung, die Bestehendes umwirft und uns dazu treibt, beruflich betrachtet Zusammenhänge, Hintergründe, Abläufe - unsere Produkte und Dienstleistungen - neu zu überdenken. Denn in unseren schnelllegiben Zeiten ist eigentlich nur noch [...]

RETROSPEKTIVE: LADIES DRIVE - BAREGSPRÄCHE VOL.44 - LACHEN MACHT SCHÖN

•••
Wow. Einfach nur wow. Ich meine - wir machen diese Bargespräche-Talks seit nunmehr 11 Jahren. In der 44. Ausgabe. In dieser Zeit habe ich mich auf der Bühne mit 176 Gästen unterhalten - und über 22’000 Besucher haben das Ganze mitverfolgt. Es liegt mir auch fern, eine Hitparade der „Best of Bargespräche“ zu machen. Und dennoch bewegte mich kaum ein Barg[...]