ÜBER UNS

Die Swiss Ladies Drive GmbH ist ein Familienunternehmen, gegründet von Sandra-Stella & Sebastian Triebl, im Jahr 2007.
Am Küchentisch. Wir wollten ein intelligent gemachtes Produkt für Frauen, die etwas bewegen, kreieren. Keine „Bilanz“ für die Frau. Die zu lesen ist ja nicht „rocket science“. Vielmehr war es immer unser Ansinnen die Geschichten vom Hinfallen und wieder aufstehen zu erzählen. Ist es nicht so, dass unser (persönlicher) Erfolg darin liegt, immer einmal mehr aufzustehen als wir hinfallen? – Genau das wollten wir erzählen – lange bevor „Storytelling“ ein Trend war.

Aus dieser Idee entstand ein beachtliches Portfolio bestehend aus dem Printmagazin Ladies Drive, den beiden Blogs ladiesdrive.tv und girlsdrive.ch, der Event-Serie „Bargespräche“ mit knapp 2’000 Besuchern pro Jahr, einem Live-Pitch Event für Jungunternehmerinnen (Angels for Ladies) sowie einem Business-Club für weibliche, internationale Top-Entscheiderinnen plus einer internationalen, englisch-sprachigen Konferenz, welche unter dem Namen „League of Leading Ladies“ läuft.
Ladies Drive ist also mehr als nur ein Magazin oder ein Blog. Es ist eine Community. Eine, die nicht behaupten muss, dass alles ja so super leicht miteinander zu vereinbaren ist. Niemand muss vorgeben Super Woman zu sein. Denn Wege des Erfolgs sind individuell – ebenso die Lehren die wir aus unseren Misserfolgen ziehen. Was wir also vielmehr versuchen, ist Erfahrungen und Wissen mit unseren Usern und Lesern auszutauschen und uns gegenseitig das zu empfehlen, was uns selbst eine Hilfe erschien.

Ladies Drive ist kein Me Too, vielmehr sind wir Misfits und Why Notters. Und weil wir wissen, dass jeder der etwas bewegen möchte zuerst einmal sich selbst bewegen muss, heisst unser Blog sowie das vierteljährliche Printmagazin „Ladies Drive“. Für Ladies mit Drive.
Was wir indes stets geblieben sind: Authentisch. Wahrhaftig. Sinnlich.
Denn: Erfolg im Business und Sinnlichkeit sind für uns kein Widerspruch. Genauso wenig ist Weiblichkeit eine Behinderung. Sondern ein Asset.


Foto: Markus Mallaun

Und nach 10 Jahren Arbeit ohne Investor, ohne finanzielle Hilfe eines reichen Erb-Onkels oder dergleichen, vielen schlaflosen und durchgearbeiteten Nächten und Wochenenden aller Beteiligten können wir allmählich die Früchte dieser Arbeit ernten und freuen uns gemeinsam mit unserem Team auf die nächsten 10 Jahre.

Sandra-Stella Triebl wurde vom Unternehmer Zeitung schon 2014 zur „best vernetzten Frau der Schweiz“ gekürt. Die Basler Zeitung schreibt 2017: „Sandra-Stella Triebl ist somit die wohl erfolgreichste Verlegerin der Schweiz“ – zudem wurde sie im 2017 veröffentlichten Female Founders Book portraitiert (www.femalefoundersbook.com). Sie ist auch die Kuratorin dieses Blogs.

Sebastian Triebl ist als Berater und Stratege nur vermeintlich die stille Kraft hinter den Kulissen des Unternehmens – auch ist er der starke Mann an der Seite einer starken Frau. Und das seit 1999 🙂


Ausgewählte Presseberichte 2017 (klicken Sie die Bilder um die Beiträge zu laden):

Portrait über Ladies Drive-Gründerin Sandra-Stella Triebl im Female Founders Book:

Portrait der Basler Zeitung über die „erfolgreichste Verlegerin der Schweiz“:

Interview Sandra-Stella Triebl Unternehmer Zeitung:


Das ganze Portfolio des Swiss Ladies Drive Magazins findet ihr hier:
www.swissladiesdrive.com