Tags archives: petra-joerg

CHANGE ERFOLGREICH MEISTERN

•••
Schon wieder hat der Verwaltungsrat eine Restrukturierung angekündigt. Dieses Mal ist auch Ihr Team betroffen. Und obwohl Sie selbst nicht sicher sind, ob die abermalige Transformation wirklich nötig ist, müssen Sie Ihr Team informieren, ja mehr sogar, den Leuten die Angst vor der Veränderung nehmen und ihre Unterstützung sichern. Fünf Hinweise erfahrener Fü[...]

KOMMUNIKATION UNTER DRUCK

•••
Die Situation ist bekannt: Ihr Projekt ist in einer heiklen Phase und Sie kämpfen um die Weiterführung. Deshalb arbeiten Sie Tag und Nacht, denken jede Minute über eine mögliche Lösung nach. Gerade jetzt bräuchten Sie den Support Ihres Teams. Doch was passiert? Sie ernten komische Blicke, werden kaum noch um Rat gefragt, fühlen sich allein. Sie fragen sich, [...]

PROJEKTE WERTORIENTIERT MANAGEN

•••
Eigentlich klingt die Methode zur Bewertung Ihres Projekts ganz einfach: Sie prognostizieren die zukünftigen Cash Flows, diskontieren sie mit dem adäquaten Zinssatz und ziehen die Anfangsinvestition vom Resultat ab. Ist das Endergebnis grösser als Null, erzielt Ihr Projekt einen positiven Net Present Value (NPV), kreiert also Wert für das Unternehmen. Ist da[...]

KONFLIKTE ANPACKEN

•••
Eigentlich wollten Sie ja schon vor Wochen mit Ihrem Mitarbeiter sprechen. Zum Beispiel darüber, dass er gegenüber Kundinnen den falschen Ton anschlägt; dass seine Performance nicht stimmt; dass Sie mehr Loyalität erwarten. Aber irgendwie hat sich das Gespräch nie ergeben. Und, na ja, wenn Sie ehrlich sind, reissen Sie sich auch nicht darum. Aber Sie regen s[...]

TIPPS FÜR DEN BUSINESSPLAN

•••
Wer eine gute Geschäftsidee hat, jedoch das Kapital für die Umsetzung nicht alleine aufbringen kann, muss Investoren suchen. Der Weg zu den Investoren führt in der Regel über den Businessplan. Die einen erachten ihn als lästige Übung, welche es irgendwie zu bewältigen gilt. Andere hingegen machen den Businessplan zu ihrer „Lebensaufgabe“ und gehen so sehr in[...]

MOTIVATION? – STECKEN SIE MIT IHRER BEGEISTERUNG AN

•••
Resultate, Resultate, Resultate – an ihnen misst Ihr Arbeitgeber, wie gut Sie als Führungskraft Ihre Aufgabe erfüllen. Doch so hart Sie auch arbeiten, ohne die Unterstützung Ihres Teams werden Sie nie reüsieren. Fünf Einsichten können Ihnen helfen, Ihr Team so zu begeistern, dass alle die gleichen Ziele verfolgen und die gleiche Sprache sprechen. Hören Si[...]

DIE KUNDINNEN ÜBERRASCHEN

•••
Über Jahre hinaus konnten wir unsere Kundinnen und Kunden allein mit unseren Produkten begeistern. Sie schätzten zum Beispiel die verwendeten Materialien, die Präzision unserer Arbeit oder die Leistungsfähigkeit der Anlagen. Schon bald jedoch war mehr verlangt, denn zu den Produkten hinzu mussten wir den entsprechenden Service bieten, zum Beispiel die regelm[...]

DER WEG ZUR EXZELLENTEN LEADERIN

•••
In Ihrer Berufspraxis haben Sie schon so einige Chefs erlebt. Da gab es diejenigen, die Sie am liebsten auf den Mond geschickt hätten; diejenigen, mit denen Sie ganz nett zusammenarbeiten konnten; und dann diejenigen, für die Sie Bäume ausgerissen, die Welt verändert hätten. Jetzt sind Sie selber Chefin, und natürlich möchten Sie zur letzten Kategorie gehöre[...]

WEITERBILDUNG MIT RETURN ON INVESTMENT

•••
WIE DER ROCHESTER-BERN EXECUTIVE MBA DIE KARRIERE FÖRDERN KANN In Zeiten steten Wandels brauchen Managerinnen und Manager einen integrierten Denkansatz, der ihnen dabei hilft, bereichsübergreifende Geschäftsentscheide in all ihren Facetten zu verstehen und zu beeinflussen. So wirbt das Rochester-Bern- Executive-MBA-Programm, welches die Simon School der U[...]