Tags archives: christina-kuenzle

MARKENSCHUTZ: PFLEGEN SIE IHREN BRAND?

•••
WIE SIE AUS SICH SELBST EINE MARKE KREIEREN UND WIE SIE DAVON PROFITIEREN KÖNNEN. Viele Frauen achten weniger auf ihren „Brand“ (hier also Bräänd, nicht Brand!) als auf ihre Haarfarbe. Dabei braucht es Jahre, um eine marke (eben den „Bräänd“) aufzubauen, aber nur Minuten, um sie zu zerstören. Marke ist mehr als einfach nur der Ruf oder neudeutsch die Repu[...]

CHRISTINA KUENZLE - WENN NICHTS MEHR GEHT....

•••
Stellen Sie sich vor: Sie hätten einen Job, in welchem Sie gemobbt und gequält würden. In welchem Sie, obwohl Sie hart arbeiten, zu wenig verdienen, um zu leben. Stellen Sie sich vor, Sie hätten täglich Angst, Ihren miesen Job zu verlieren, weil Sie kaum einen besseren finden würden... Was würden Sie tun? Stellen Sie sich vor, Sie leben in einem Krisengeb[...]

CAREER CHECKS

•••
HERAUSRAGEN! ALLES ANDERE IST BEILAGE Wie Sie mehr aus Ihrer Karriere machen können, und weshalb es sich lohnen kann, sich nicht anzupassen. Immer lauter wird der Ruf nach „USPs“ (Unique Selling Propositions) und immer höher werden die Anforderungen an Einzigartigkeit. Bei 7,2 Milliarden Menschen auf der Welt ist es allerdings „anspruchsvoll“, einzigarti[...]

UNIFORMES DENKEN – WO BLEIBT UNSERE VERANTWORTUNG?

•••
Leider sind in der heutigen Zeit nicht nur Uniformen in der Kleidung üblich – und ich denke jetzt nicht an die Pilotinnen, Kosmetikberaterinnen in der Corporate Identity-Kleidung ihrer Luxus-Arbeitgeber oder an Politessen – sondern ich denke an Jeans und T-Shirts der In-Marken, an Prada-Outfits mit ihren zahlreichen Kopien, an weisse Diamanten, Rolex Uhren u[...]

BEWUSSTSEIN 4.0

•••
„Wir können die Probleme nicht mit dem gleichen Bewusstsein lösen, mit dem wir sie geschaffen haben“ Dieses Zitat von Albert Einstein ist so typisch für unsere Zeit wie nie zuvor. Die brennendsten Probleme, mit welchen wir zurzeit konfrontiert sind, fühlen sich an wie Black Boxes: Wir haben keine Ahnung, wie sie anzugehen sind. Oder doch? Viele Missstände, [...]

WER MACHT HAT, MACHT HALT – ABER WAS? WAS SIE ÜBER MÄCHTIGE MÄNNER UND FRAUEN WISSEN SOLLTEN.

•••
Die Geschichtsbücher sind voll von Geschichten mächtiger Männer – Bücher mächtiger Frauen dürften zu den dünnsten der Welt gehören – und doch gibt es sie! Meistens in Form von Königinnen wie Catharina de’ Medici, Katharina die Grosse, Königin Luise von Preussen, Elizabeth I. und II. von England… Also Frauen, welche die Macht geheiratet oder geerbt haben. S[...]

ALTES ABREISSEN, UM NEUES ZU BAUEN... WAS IS DER PUBERTÄT NERVT IST AUCH SPÄTER SCHWIERIG

•••
Im Business gibt es diesen Zustand wieder; nämlich dann, wenn Mentoren, Ziehväter und -mütter schwierig werden. In langjährigen Führungsverhältnissen und in Firmen mit gesunden Unternehmenskulturen werden junge Führungskräfte gezielt gefördert und entwickelt. Manchmal gibt es sogar ein Paten- oder Mentorensystem. So nimmt sich denn eine ältere Führungsperson[...]

IST GEBEN SEELINGER ALS NEHMEN?

•••
Haben Sie auch schon ein Patenkind in der dritten Welt? Oder sind Sie etwa Sponsorin von Bäumen im Regenwald? Zahlen Sie für gestresste Delphine und frierende Murmeltiere oder spenden Sie für notleidende Fussballclubs und Kinderuniversitäten? 1. GESCHENKE MIT UND OHNE KETTEN Betrachten wir die Geschenke etwas genauer, dann sind sie manchmal nicht ganz so[...]

GELEBTE VISIONEN

•••
„Wer Visionen hat soll zum Arzt gehen!“ sagte der Bundeskanzler Helmut Schmidt auf die Frage nach seiner Vision. Anderseits steht die Vision für die meisten erfolgreichen Menschen im Zentrum ihrer Aufgabe. Im Management ist das Wort „Vision“ mittlerweile schon fast nicht mehr wegzudenken und wehe dem, der keine hat. Doch was sind denn Visionen wirklich? N[...]

GEWINNERINNEN SETZEN AUF KOOPERATION UND AUF "TIT FOR TAT"

•••
Der schwere Aufstieg in die Chefetage ist nur gerade der Anfang: Da zu bleiben, ist eine ebenso grosse Herausforderung. Nur wenige Frauen schaffen es, sich über Zeit zu behaupten, eine Gefolgschaft hinter sich zu bringen und erst noch Resultate zu verbuchen. Gelingt dies, dann können sie konkrete Erfolge aufzeigen, ihre Position festigen und ihre Karriere we[...]

GLÜCKLICH UND ERFOLGREICH IM TOPMANAGEMENT – MIT FRAUENQUOTE STATT QUOTENFRAUEN

•••
Natürlich wollen wir eine hohe Frauenquote im Topmanagement von Industrie und Politik! Strahlende, erfolgreiche, kreative und mutige Frauen, welche die Geschicke der Wirtschaft achtsam und fürsorglich leiten, keine überforderten, gestressten und verhärmten Quotenfrauen, die geächtet und geduldet von ihren männlichen Kollegen verlacht werden. Doch was braucht[...]