Swiss Ladies Drive GmbH
Haufen 201 | 9426 Lutzenberg
Schweiz
___________________________________
Chief Editor & Publisher
Sandra-Stella Triebl, Lic.Phil.I
sst[at]swissladiesdrive.com
___________________________________
General Manager
Sebastian Triebl
st[at]swissladiesdrive.com
__________________________________
Sekretariat
info[at]ladiesdrive.tv
+41 79 88 44 373
__________________________________
Redaktion
redaktion[at]ladiesdrive.tv
+41 79 88 44 373

Inserate
Sandra-Stella Triebl, Lic.Phil.I
stella[at]ladiesdrive.tv
__________________________________
Franchise
Swiss Ladies Drive GmbH is licensing the magazine Ladies Drive worldwide now.
For conditions please contact:
Sebastian Triebl
seb[at]ladiesdrive.tv
__________________________________
Disclaimer
Die Swiss Ladies Drive GmbH und das Magazin Ladies Drive sind
nicht verantwortlich für die Funktionalität und Inhalte externer Links!

3

ZUM ENTDECKEN

INTIMATES

„WICHTIG IST, DASS MAN HERZBLUT & AUTHENTIZITÄT FÜHLEN KANN; DAS STECKT MENSCHEN AN UND WECKT VERTRAUEN.“ SUSANNA KLEY

Am Ende ihres Lebens sagen zu können „I did it my way“, ist das Motto von susanna Kley. „Wir haben nur ein Leben, ein Bühnenspiel, und dies müssen wir alle mit guten inhalten füllen. Weil es darum geht, unsere Wünsche zu leben und nicht nur den erwartungen an uns gerecht zu werden”, so lauten die inspirierenden Worte der erfolgreichen geschäftsfrau.

Im alter zwischen 18 und 25 Jahren, während ihrer Tätigkeit in der reisebranche, waren ihr in erster Linie das reisen und die erfüllung ihrer Träume wichtig. Sprachen und Kulturen kennenzulernen hatte damals mehr Priorität als einen Karriereweg zu verfolgen.

„Gegen 30 realisierte ich, dass ich zu selbstständig und kreativ bin, immer weniger in ein schema hineinpasse und mit meinem Potenzial etwas eigenes aufbauen möchte.“ Diese erkenntnis war gleichbedeutend mit dem spatenstich für ihr erstes unternehmen Kley Consulting. Die „unternehmerluft“, die sie nun eingeatmet hatte, liess sie sehr schnell spüren, dass es keinen Weg mehr zurück in eine anstellung geben konnte. Nachdem sie ihre Consultingfirma 15 Jahre lang erfolgreich geführt hatte, bereitete der Job zwar immer noch freude, jedoch fehlte die geistige Herausforderung, auch die routine nahm immer stärker zu. „Ich vermisste das geistige futter, den Kampf, die schlaflosen nächte, und so schlich sich eine latente unzufriedenheit in mein Leben.“ Es war Zeit, sich aus der Komfortzone herauszuwagen und ihrem Herzen zu folgen, wie sie selbst sagt. Dann kam die MBA Ausbildung, die sie an ihre grenzen brachte, intellektuell wie auch vom Workload her. „Plötzlich war man ein nichts, der vieles nicht wusste und konnte, und ich fühlte mich komplett überfordert mit gewissen fachgebieten.“ Kein urlaub und kein Wochenende waren der Preis, den sie dafür bezahlte. Dennoch sei dies eine der besten entscheidungen ihres Lebens gewesen. Auch um zu erfahren, dass man zu vielem fähig ist, was man sich nie zutrauen würde. All diese erfahrungen haben ihr die Kraft und das Wissen gegeben, INTIMATES erfolgreich aufzubauen und sämtliche Hürden zu überwinden. Die idee zu einem eigenen shop formte sich während vieler Jahre, doch scheiterte sie lange an fehlender Courage und Zeit. Nach der erfolgreich absolvierten MBA ausbildung begann der aufbau hinter den Kulissen, etwa vier Monate später ging die firma im november 2012 online. Obwohl anfänglich vieles schief zu laufen schien. „Aller anfang ist schwer und es gibt so viele Momente, wo man frustriert und verzweifelt ist, wo man geldsorgen hat. Dann ist mentale stärke gefragt. Wichtig ist, dass man trotzdem seinen Prinzipien und der vision treu bleibt.“ Der tägliche Kampf, die Herausforderung liessen susanna Kley über sich hinauswachsen. Ihr ehrgeiz war geweckt und ihr drive unbesiegbar. „Ich wusste, dies ist der Weg, und Hürden sind dazu da, um meinen Charakter zu formen und daran zu wachsen.“

Die vision von INTIMATES ist, im Premium – und Luxury – Bereich einen Mix aus Produkten renommierter Labels sowie exklusiver Marken, die in der schweiz noch nicht erhältlich sind, anzubieten. Eine extrem hohe Qualität, sehr schöne Materialien und tolle designs – entweder trendy oder voller emotionen – seien ihr dabei wichtig. Alles wird rund um die Zielgruppe der sinnlichen & erfolgreichen frau aufgebaut, die hochwertige Lingerie, Bademode oder Yoga-Bekleidung kaufen kann und möchte.

„Ich hatte mehrere ‚Traumjobs’ in meinem Leben, doch INTIMATES lebe ich mit Haut und Haar und ich gebe alles dafür. Es ist mein Herzblutprojekt und Lebenswerk in einem, das als selbstverwirklichung definiert werden kann.“ Und durch die abwechslung und vielseitigkeit macht nun auch ihre Tätigkeit als geschäftsführerin von Kley Consulting wieder grosse freude.
WWW.INTIMATES.CH

Fotos: Gerry Ebner

Comments are closed.