Swiss Ladies Drive GmbH
Haufen 201 | 9426 Lutzenberg
Schweiz
___________________________________
Chief Editor & Publisher
Sandra-Stella Triebl, Lic.Phil.I
sst[at]swissladiesdrive.com
___________________________________
General Manager
Sebastian Triebl
st[at]swissladiesdrive.com
__________________________________
Sekretariat
info[at]ladiesdrive.tv
+41 79 88 44 373
__________________________________
Redaktion
redaktion[at]ladiesdrive.tv
+41 79 88 44 373

Inserate
Sandra-Stella Triebl, Lic.Phil.I
stella[at]ladiesdrive.tv
__________________________________
Franchise
Swiss Ladies Drive GmbH is licensing the magazine Ladies Drive worldwide now.
For conditions please contact:
Sebastian Triebl
seb[at]ladiesdrive.tv
__________________________________
Disclaimer
Die Swiss Ladies Drive GmbH und das Magazin Ladies Drive sind
nicht verantwortlich für die Funktionalität und Inhalte externer Links!

3

WISH FOR MORE STYLE? TOYOTA RAV4

Toyota-RAV4-GMS-frontDer SU V-Pionier feiert seinen 20. Geburtstag. Nun wurde das Modell angebot der 4. Generation mit einer neuen Version, dem Alleskönner Style, erweitert.

Erster Eindruck
Er sieht athletisch, sportlich-elegant und markant aus, ein Charaktertyp. Seine inneren Werte: aussergewöhnlich grosszügig, vielseitig, bedacht auf Ruhe, Stil und Komfort. Keine falschen Assoziationen, liebe Leserinnen, es handelt sich um den RAV4 Style.

Mit der Markteinführung des SUV-Modells RAV4 war Toyota 1994 Mitbegründer einer neuen Fahrzeugklasse. Die Idee: Die Vorteile einer Limousine und die eines Geländewagens intelligent miteinander zu kombinieren, mit grosser Alltagstauglichkeit und hohem Freizeitcharakter. RAV4 steht übrigens für „Recreational Active Vehicle 4-Wheel Drive”.

Gut bestückt
Beim Starten in die Testwochen teilt mir die Anzeige des Multimediasystems mit, dass sich mein Handy mit dem System „gepaart“ hat, das tönt doch schon mal vielversprechend. Der bei seiner Einführung noch kleine Zweitürer-SUV hat mit jedem Facelift und jedem Generationswechsel ordentlich an Grösse zugelegt. Er hat sich um 40 cm gestreckt, ist 15 cm breiter geworden. Allein in der vierten Generation ist er im Vergleich zum Vorgänger um mehr als 20 Zentimeter gewachsen und offeriert dadurch ein grosszügiges Platzangebot vorne und hinten mit viel Kopffreiheit. Bereits die Version Luna ist als Basisversion des RAV4 reichhaltig ausgestattet. Style wurde auf Basis der bereits top ausgestatteten Version Sol nochmals aufgewertet, u. a. durch ein serienmässiges Multimediasystem und ein Luxus-Ausstattungspaket, in dem auch eine Rückfahrkamera enthalten ist, die mir angesichts der nach schräg hinten eher unübersichtlichen Karosserie wertvolle Dienste erwiesen hat. Einige Schalter sind leider etwas unglücklich platziert und verstecken sich unten in der Mittelkonsole im Dunkeln.

Allrad bis 40 km/h
Der Allradantrieb 4WD muss per Knopf aktiviert werden und ist auch während der Fahrt zuschaltbar. Er deaktiviert sich bei einem Tempo über 40 km/h selbsttätig. Dies war für mich als erfahrene Geländewagenfahrerin zu Beginn eher gewöhnungsbedürftig, ist aber auch aus Spritspargründen sinnvoll.

Alles geht hinein
Hinter der sich elektrisch öffnenden und schliessenden Heckklappe erfreut man/frau sich am grossen Laderaum. Auf Zug am Hebel legen sich die Rücksitzlehnen samt -flächen flach hinter der angenehm niedrigen Ladekante ab und erweitern den Kofferraum um fast das Dreifache!

Raffiniert auch in puncto Sicherheit
Aktive und passive Sicherheit sind auf sehr hohem Niveau. Einige Stichworte: Insassensicherheit und Fussgängerschutz mit differenzierter Aufprallenergie-Absorption. Serienmässige Ausstattung mit sieben Airbags inklusive zusätzlichem Knieairbag für den Fahrer.

Handling
Richtig überrascht haben mich die sportlichen Fahreigenschaften. Auf einer Fahrt nach Gstaad zu einem LEXUS Snow Drive konnte ich die Facetten seines sportlichen Charakters mit gut 1,7 Tonnen testen. Die offenbar für SU Vs einzigartige Fahrdynamik wird durch das innovative Fahrdynamik-Management IDDS (Integrated Dynamic Drive System) möglich. Es perfektioniert die Fahreigenschaften und die Traktion auf unterschiedlichstem Terrain. Durch den langen Radstand fährt sich der RAV4 zugleich stabil und ausgewogen. Mit dem neuen Sport-Modus per Knopfdruck wird das Erlebnis noch intensiver. Fahrspass, trotz der Grösse des Autos.

Preise, Garantie- und Serviceleistungen
Die Preise des Toyota RAV4 Style beginnen bei CHF 38’900.00, inkl. sechs Jahre oder 60’000 km Gratis-Service, die ein gutes Gefühl mit auf den Weg geben. Das von mir gefahrene Modell hat einen Gesamtpreis von rund CHF 50‘000.00.

Fazit
Der attraktive, sportlich orientierte Japaner mit den wohlklingenden Namen Luna, Sol und neu auch Style bringt Sicherheit und Spass am Fahren, komme, was wolle. Toyota nennt es „Always a Better Way“. Nichts ist so gut, dass man es nicht perfektionieren könnte, aber er hat sich seinen Charakter von Generation zu Generation bewahrt und bleibt sich treu. Und er vermittelt das Gefühl, einen verlässlichen Partner gefunden zu haben.

Der RAV4 auf einen Blick: Modell: Toyota RA V4 2,2 D-CAT Style Leistung: 150 PS Verbrauch (Herstellerangabe): Verbrauch kombiniert 6,7 l/100 km CO2-Emissionen kombiniert: 176 g/km Preis ab: CHF 44‘900.00 www.toyota.ch

Text: Bettina Fritschi, Fotos: Toyota Press

 

Comments are closed.