Swiss Ladies Drive GmbH
Haufen 201 | 9426 Lutzenberg
Schweiz
___________________________________
Chief Editor & Publisher
Sandra-Stella Triebl, Lic.Phil.I
sst[at]swissladiesdrive.com
___________________________________
General Manager
Sebastian Triebl
st[at]swissladiesdrive.com
__________________________________
Sekretariat
info[at]ladiesdrive.tv
+41 79 88 44 373
__________________________________
Redaktion
redaktion[at]ladiesdrive.tv
+41 79 88 44 373

Inserate
Sandra-Stella Triebl, Lic.Phil.I
stella[at]ladiesdrive.tv
__________________________________
Franchise
Swiss Ladies Drive GmbH is licensing the magazine Ladies Drive worldwide now.
For conditions please contact:
Sebastian Triebl
seb[at]ladiesdrive.tv
__________________________________
Disclaimer
Die Swiss Ladies Drive GmbH und das Magazin Ladies Drive sind
nicht verantwortlich für die Funktionalität und Inhalte externer Links!

3

SWISS NEW MARKETING FORUM

Liebe Ladies, „save the date“ für das Swiss News Marketing Forum der ZHAW School of Management and Law in Winterthur zum Thema „Marketing ist weiblich“: Dienstag, 10. September 2013

Marketing ist weiblich

Am kommenden Swiss New Marketing Forum wird das Thema «Marketing ist weiblich» aus den unterschiedlichsten Perspektiven betrachtet. Verhalten sich Männer und Frauen unterschiedlich in einem Kaufprozess? Ist der Kunde weiblich? Wie können Unternehmen ihre Angebote genderspezifisch gestalten? Und ist dies überhaupt notwendig? Personen aus der Wissenschaft und der Praxis legen ihre Sichtweisen zum Thema dar, präsentieren spannende Ergebnisse, diskutieren diese und teilen ihre Erfahrungen mit dem Publikum.

Top-Referenten

Renommierte Experten illustrieren in Referaten neue Erkenntnisse rund um den Aspekt «Marketing ist weiblich». Die Teilnehmenden bekommen die Gelegenheit, ihre Fragestellungen und Sichtweise einzubringen und die aktuellen Entwicklungen im Marketing mit Experten aus Wissenschaft und Praxis zu diskutieren und zu hinterfragen.

Swiss New Marketing Forum

zur Anmeldung

 

Comments are closed.