Swiss Ladies Drive GmbH
Haufen 201 | 9426 Lutzenberg
Schweiz
___________________________________
Chief Editor & Publisher
Sandra-Stella Triebl, Lic.Phil.I
sst[at]swissladiesdrive.com
___________________________________
General Manager
Sebastian Triebl
st[at]swissladiesdrive.com
__________________________________
Sekretariat
info[at]ladiesdrive.tv
+41 79 88 44 373
__________________________________
Redaktion
redaktion[at]ladiesdrive.tv
+41 79 88 44 373

Inserate
Sandra-Stella Triebl, Lic.Phil.I
stella[at]ladiesdrive.tv
__________________________________
Franchise
Swiss Ladies Drive GmbH is licensing the magazine Ladies Drive worldwide now.
For conditions please contact:
Sebastian Triebl
seb[at]ladiesdrive.tv
__________________________________
Disclaimer
Die Swiss Ladies Drive GmbH und das Magazin Ladies Drive sind
nicht verantwortlich für die Funktionalität und Inhalte externer Links!

3

EQUAL PAY DAY – GLEICHER LOHN FÜR GLEICHE ARBEIT

EqualPayDay_1Der 9.3.2015 ist der Equal Pay Day. Der Tag, an dem die Frauen für das Jahr 2014 für gleichwertige Arbeit genauso viel verdient haben wie Männer bereits am 31.12.2014.

Frauen verdienen jedoch nicht weniger weil sie weniger anspruchsvolle Leistungen erbringen sondern weil sie ganz einfach schlechter bezahlt werden.

Mit vielen Kundgebungen, Verteilaktionen und dekorierten Schaufenstern wurde schon im Februar im ganzen Land auf diese Lohnungerechtigkeit aufmerksam gemacht. Ein Höhepunkt war die Kundgebung am 7.3. in Bern. 2’000 Personen aus 48 Vereinen und Gewerkschaften haben daran teilgenommen. Unter dem Motto „liberté égalité solidarité – Lohngleichheit jetzt!“ marschierten die Teilnehmerinnen durch Bern. Bilder davon finden Sie unter www.equalpayday.ch

Das entsprechende Manifest können Sie immer noch hier unterschreiben: Manifest 7. März

Am 9.3. selber wird mit vielen Veranstaltungen in der ganzen Schweiz auf die offene Lohnschere und die damit verbundenen Probleme hingewiesen.
In Zürich am Paradeplatz werden zu Mittag die bekannten roten Taschen mit Informationsmaterial verteilt. Auch im UZH Irchel, UZH Zentrum und ETH Zentrum werden die Aktivistinnen und Aktivisten anzutreffen sein.

Neben vielen grossartigen Frauen, wird der Equal Pay Day auch von hochrangigen Männern aus Politik und Wirtschaft unterstützt. Einige der Stimmen können Sie hier nachlesen: www.equalpayday.ch

Wir jedenfalls arbeiten daran und hoffen, dass der Equal Pay Day so schnell wie möglich der 31.12. sein wird.

Text von Angie Eichler
Foto: www.equalpayday.ch

Comments are closed.