Swiss Ladies Drive GmbH
Haufen 201 | 9426 Lutzenberg
Schweiz
___________________________________
Chief Editor & Publisher
Sandra-Stella Triebl, Lic.Phil.I
sst[at]swissladiesdrive.com
___________________________________
General Manager
Sebastian Triebl
st[at]swissladiesdrive.com
__________________________________
Sekretariat
info[at]ladiesdrive.tv
+41 79 88 44 373
__________________________________
Redaktion
redaktion[at]ladiesdrive.tv
+41 79 88 44 373

Inserate
Sandra-Stella Triebl, Lic.Phil.I
stella[at]ladiesdrive.tv
__________________________________
Franchise
Swiss Ladies Drive GmbH is licensing the magazine Ladies Drive worldwide now.
For conditions please contact:
Sebastian Triebl
seb[at]ladiesdrive.tv
__________________________________
Disclaimer
Die Swiss Ladies Drive GmbH und das Magazin Ladies Drive sind
nicht verantwortlich für die Funktionalität und Inhalte externer Links!

3

EINLADUNG ZU DEN LADIES DRIVE-BARGESPRÄCHEN VOL. 25

DIE NEUE WEIBLICHKEIT

Montag, 29. Juni 2015, Grossratssaal Bern

Die neue Weiblichkeit ist keine Frage des Alters – sondern des Mindset. Die Generation der „neuen“ Frauen, die eigentlich schon immer da war, ist sinnlich, fordernd, ambitioniert, attraktiv. Und sie lässt sich nicht in eine Schublade pressen. Wieso auch. Wir bringen zwei Frauengenerationen zusammen und diskutieren über Weiblichkeit, Schubladendenken, die Definition von Karriere und Glück und darüber, wie man es schafft, sich dabei stets treu zu bleiben.

AUF UNSEREM PODIUM DISKUTIEREN:

Beatrice Simon: Beatrice Simon, die Bernische Finanzdirektorin, entspricht nicht dem Klischee einer Politikerin und bleibt stets sie selbst.

Sophie Charlotte Andresen: Hat eine unglaubliche Blogger-Karriere hingelegt – und ist nun Creative Consultant im neuen Steven Spielberg Film.

Kathrin Amacker:  Die SBB Kommunikationschefin sagt, guten Vorsätzen müssen Taten folgen, sonst ist eine Quote unvermeidlich.

Helena von Känel:  Die Berner Jungunternehmerin gründete „ROCK YOUR LIFE!“ – Studierende stehen Schülern als Mentoren während der Berufswahl zur Seite.

Montag, 29. Juni 2015, Grossratssaal Bern, Türöffnung: 18:00 Uhr

JETZT REGISTRIEREN UND IHREN PLATZ SICHERN. HIER KLICKEN

Bargespräch_LD_Weiblichkeit

 

Comments are closed.