Swiss Ladies Drive GmbH
Haufen 201 | 9426 Lutzenberg
Schweiz
___________________________________
Chief Editor & Publisher
Sandra-Stella Triebl, Lic.Phil.I
sst[at]swissladiesdrive.com
___________________________________
General Manager
Sebastian Triebl
st[at]swissladiesdrive.com
__________________________________
Sekretariat
info[at]ladiesdrive.tv
+41 79 88 44 373
__________________________________
Redaktion
redaktion[at]ladiesdrive.tv
+41 79 88 44 373

Inserate
Sandra-Stella Triebl, Lic.Phil.I
stella[at]ladiesdrive.tv
__________________________________
Franchise
Swiss Ladies Drive GmbH is licensing the magazine Ladies Drive worldwide now.
For conditions please contact:
Sebastian Triebl
seb[at]ladiesdrive.tv
__________________________________
Disclaimer
Die Swiss Ladies Drive GmbH und das Magazin Ladies Drive sind
nicht verantwortlich für die Funktionalität und Inhalte externer Links!

3

DISRUPTIVE TIMES – DAS WAR DIE LEAGUE OF LEADING LADIES CONFERENCE 2017

09_LLL_35130 Ladies und einige mutige Gentlemen liessen sich im Victoria-Jungfrau Grand Hotel & Spa während zwei Tagen herausfordern.
Sei es durch herausragende Speeches unserer international bekannten Redner wie der südafrikanische Unternehmer (und einer der einflussreichsten Banker der Schweiz gemäss Bilanz), Johann Gevers oder dem Pionier der künstlichen Intelligenz, Pascal Kaufmann, der aktuell wohl bekanntesten Cyber-Security Expertin aus Israel, Shira Kaplan oder dem Schweizer Filmemacher Ditti Brook, der mit „Schellenursli“ einen Welterfolg feiern darf.
Oder sei es durch unsere Interventionen, die für unsere Gäste „disrupting“ waren – wie die kostenlosen Tattoos, die unser Sang Bleu Artist Paolo Boisson in „minimal art“-Manier auf so manches Körperteil zauberte.
Die dritte Austragung der League of Leading Ladies-Conference war ein voller Erfolg und wir sind stolz verkünden zu dürfen, dass die Verträge mit Yasmin Cachemaille, der General Mangerin des Victoria-Jungfrau für drei weitere Jahre verlängert werden konnten.

Deshalb heisst es schon heute: Save The Date für unsere vierte League of Leading Ladies-Conference in Interlaken und zwar am 12.&13. April 2018.
Bis 1.7.2017 können Interessierte noch die Early Bird-Tarife mit 20% Rabatt ergattern und zwar direkt unter 2018.leagueofleadingladies.com

Die Vision, mit dieser Konferenz einen internationalen Denkerclub ins Leben zu rufen, der sich einmal im Jahr an einem wunderschönen Ort, weg vom Getümmel einer Grossstadt, trifft und all sein Wissen austauscht, sich gegenseitig inspiriert und sich durchaus auch geschäftlich supportet, trägt Früchte. „Nach den ersten drei Jahren Aufbauarbeit sehen wir, dass immer mehr Konferenzteilnehmer sich treffen und unterstützen – sogar Besuche bei Sunita Negi, unserer indischen Unternehmerin, die im indischen Delhi domiziliert ist, fanden statt. Das ist umwerfend zu sehen“ schwärmt Initiatorin und Unternehmerin Sandra-Stella Triebl.

Für die vierte Konferenz 2018 haben sich die beiden Gastgeberinnen Yasmin Cachemaille und Sandra-Stella Triebl bereits einiges einfallen lassen: „Das Programm und die Abläufe werden leicht angepasst an die Rückmeldungen der Teilnehmer und deren Bedürfnisse. So entwickelt sich unsere Konferenz ständig weiter – so soll es sein!“ resümiert League of Leading Ladies-Präsidentin Triebl. Zum Thema „The Age of Unknown“ konnte bereits eine Top-Keynote Speakerin aus den USA verpflichtet werden: Tami Simon, die unter anderem Herausgeberin der Eckart Tolle-Bücher ist. „Wir sind sehr, sehr stolz, die aussergewöhnliche Tami Simon bei uns begrüssen zu dürfen. Wir suchen ja immer nach jenen Persönlichkeiten, die man nicht schon an unzähligen anderen Konferenzen gehört und gesehen hat, sondern nach Menschen, die zwar ein Renommee haben, aber sonst selten an solchen Events zu sehen sind. Ich suche immer nach Speakern, die brennen, die ihr Wissen teilen wollen und bereit sind, auf der Bühne auch viel von sich Preis zu geben. Es ist das, was uns alle vereint und antreibt“.

Eine Konferenz aufzubauen, die ohne mediales Gewitter, sondern ausschliesslich über „word of mouth“ derart wachsen konnte, sodass 130 Teilnehmer aus 18 Nationalitäten und 3 Kontinenten in die Schweiz anreisen, ist in der Tat mehr als ungewöhnlich. So freuen sich die Gastgeber jetzt schon auf „The Age of Unknown“ 2018. Aktueller könnte das Thema nicht gewählt sein – es scheint in schnelllebigen Zeiten wie diesen wohl nur etwas so wirklich sicher zu sein: Dass sich alles verändern wird.

Jetzt schon einen der limitierten Plätze zu Sonderkonditionen für 2018 sichern unter: 2018.leagueofleadingladies.com

Das war die League of Leading Ladies Conference 2017:

 

 

Jetzt schon einen der limitierten Plätze zu Sonderkonditionen für 2018 sichern unter: 2018.leagueofleadingladies.com

LLL-Save-The-Date_2018

Text: Juliana Piubel
Fotos: Alexander Vafiopoulos

Comments are closed.