Swiss Ladies Drive GmbH
Haufen 201 | 9426 Lutzenberg
Schweiz
___________________________________
Chief Editor & Publisher
Sandra-Stella Triebl, Lic.Phil.I
sst[at]swissladiesdrive.com
___________________________________
General Manager
Sebastian Triebl
st[at]swissladiesdrive.com
__________________________________
Sekretariat
info[at]ladiesdrive.tv
+41 79 88 44 373
__________________________________
Redaktion
redaktion[at]ladiesdrive.tv
+41 79 88 44 373

Inserate
Sandra-Stella Triebl, Lic.Phil.I
stella[at]ladiesdrive.tv
__________________________________
Franchise
Swiss Ladies Drive GmbH is licensing the magazine Ladies Drive worldwide now.
For conditions please contact:
Sebastian Triebl
seb[at]ladiesdrive.tv
__________________________________
Disclaimer
Die Swiss Ladies Drive GmbH und das Magazin Ladies Drive sind
nicht verantwortlich für die Funktionalität und Inhalte externer Links!

3

DER FRAUENANTEIL IM VERWALTUNGSRAT STEIGT AUF 15%

Frauenanteil_VerwaltungsratEin Drittel aller neuen Verwaltungsratssitze wurden mit einer Frau besetzt. Zu diesem Ergebnis kommt der schillingreport 2015. 886 Geschäftsleitungsmitglieder und 820 Verwaltungsräte wurden in die Untersuchungen miteinbezogen.

Im Jahr 2010 lag der Frauenanteil im Verwaltungsrat noch bei 10%, heute können wir 15% verzeichnen. Dies ist eine Zunahme von 50% in 5 Jahren. Die Gender Diversity bleibt in Schweizer Unternehmen jedoch ein hochaktuelles Thema. Während im Verwaltungsrat zunehmend auf eine gute Geschlechterdurchmischung Rücksicht genommen wird, hinken die Zahlen in der Geschäftsleitung immer noch weit hinterher. Dieses Jahr stagnieren sogar die Zahlen. In den letzten zehn Jahren stieg der Frauenanteil in der Geschäftsleitung von 4% auf nur 6% an. Experten gehen davon aus, dass sich die Zahlen in den nächsten Jahren verändern und nach oben entwickeln werden. Denn viele junge topqualifizierte Frauen stehen in den Startlöchern.

Eine Vorreiterrolle bei der Steigerung des Frauenanteils in den Verwaltungsräten übernehmen die DAX- und die SMI-Unternehmen. 17% der Verwaltungsratsmitglieder bei den SMI-Unternehmen sind Frauen. Bei den DAX-Unternehmen sind es sogar 24%. In Deutschland legt die Regierung einen besonderen Wert auf die Gender Diversity und erhöht den Druck auf die obersten Führungsgremien.

Mitte Mai können Sie den vollständigen Report unter www.schillingreport.ch nachlesen.

Text von Christina Brun
Foto: Tanja Föhr, flickr CC, unverändert übernommen

Comments are closed.