Swiss Ladies Drive GmbH
Haufen 201 | 9426 Lutzenberg
Schweiz
___________________________________
Chief Editor & Publisher
Sandra-Stella Triebl, Lic.Phil.I
sst[at]swissladiesdrive.com
___________________________________
General Manager
Sebastian Triebl
st[at]swissladiesdrive.com
__________________________________
Sekretariat
info[at]ladiesdrive.tv
+41 79 88 44 373
__________________________________
Redaktion
redaktion[at]ladiesdrive.tv
+41 79 88 44 373

Inserate
Sandra-Stella Triebl, Lic.Phil.I
stella[at]ladiesdrive.tv
__________________________________
Franchise
Swiss Ladies Drive GmbH is licensing the magazine Ladies Drive worldwide now.
For conditions please contact:
Sebastian Triebl
seb[at]ladiesdrive.tv
__________________________________
Disclaimer
Die Swiss Ladies Drive GmbH und das Magazin Ladies Drive sind
nicht verantwortlich für die Funktionalität und Inhalte externer Links!

3

BARGESPRÄCHE VOL. 20

Ladies Drive-Bargespräche Vol.20WHAT WOMEN WANT

DIENSTAG, 14. Oktober 2014, MOODS IM SCHIFFBAU, ZÜRICH

Wissen Frauen, was sie wollen – oder eher das Gegenteil? Wieso ticken Frauen und Männer eigentlich unterschiedlich? Wie steht es um den „Megatrend Frau“ und „Female Shift“ denn wirklich? Und: Wie gehen die Männer mit der ihnen neu zugewiesenen Rolle um?

AUF UNSEREM PODIUM DISKUTIEREN:

Carole Ackermann: Die CEO von Diamondscull AG, Business Angel und VR der Allianz Suisse ist das, was man sich unter einer erfolgreichen Businesslady mit Einfluss vorstellt. Weiss jemand wie sie immer, was er will?

Peter Dübner: Managing Director Thomas Sabo. Der gebürtige Deutsche, der lange in Brasilien lebte und arbeitete, weiss, wie man erfolgreich eine Firma führt. Peter Dübner über männliche Tugenden und Talente.

Bea Knecht: Die Gründerin von Zattoo wurde als Beat Knecht geboren. Und für uns verbindet sie somit im Grunde das Beste aus beiden Welten.

Oliver Damm: Der Managing Director von Limbic Personality kennt sich mit dem Gehirn von Frauen und Männern aus. Und er erklärt, wie gewisse Unterschiede zwischen den Geschlechtern überhaupt zustande kommen.

Dienstag, 14. Oktober 2014, Jazzclub Moods im Schiffbau Zürich.
Türöffnung: 18:00 Uhr.

Platzzahl limitiert.

HIER geht es zum Anmeldeformular.

Comments are closed.