Blond. Brünette. Schwarz. Rot. Mit Sprossen im Gesicht. Ohne. Kleine Nase. Grosse Nase. Mandelaugen. Grosse Kulleraugen. Schmale Lippen. Voller Kussmund – Jede Frau hat ihre eigenen Züge. Ihren eigenen Charakter. Ihre eigenen Stärken und Schwächen. Individualität wird heute gross geschrieben. Was nicht passt, wird passend gemacht. Keine ist wie du oder ich. Und das ist gut so. Wie mit dem Range Rover Velar. Du stehst auf eine pompöse Innenausstattung? Oder technische Plus? Lieber doch etwas weniger mehr? Land Rover will do it for you. Mit oder ohne Schnickschnack, der Range Rover Velar kann ganz individuell den unterschiedlichen Bedürfnissen angepasst werden.

Wem das noch nicht reicht: Auch sonst kann im Vehikel so einiges verstellt werden. Zum Beispiel die Innenraumbeleuchtung. Oder das Head Display. Hey, schon mal überlegt, das Licht während der Fahrt mit einem Date zu dimmen? Das schmeichelt jeder Frau. 🙂 Oder das Licht heller zu stellen bei einer langen Fahrt, damit man äh frau weniger schneller müde wird? Oder das richtige Licht zu finden, damit die Fahrt mit Geschäftspartnern in den gewünschten Resultaten fruchtet. Jederzeit das richtige Ambiente. Wär hätte gedacht, dass Licht eine so grosse Rolle spielen kann? So wie Farben unterbewusste Reaktionen auslösen – an der Stelle liebe Frauen, ein kleiner Tipp: die Farbe Blau soll eine beruhigende und fürstimmende Wirkung haben – so hat Licht einen grossen Einfluss auf unsere Stimmung und unseren Wachzustand. Deswegen mögen wir die Verstellbarkeit im neuen Range Rover sehr. Ein kleines bisschen Luxus. Ein kleines bisschen mehr Auto wie wir. Ein Velar nach jedem Gusto.


Text: Mira Zawrzykraj
Fotos / Videos: Land Rover Press

WEITERFÜHRENDE LINKS:

Range Rover Velar – Produktseite

Range Rover Velar – Konfigurator

Probefahrt und Prospekte

Händlersuche