Das gabs bei uns noch nie – aber einmal ist immer das erste Mal:
Denn Ladies Drive und Sandra-Stella Triebl suchen eine Test-Co-Pilotin, die bereit ist, nicht nur auf dem roten Teppich sondern auch abseits den neuen Mercedes-Benz CLS mit uns zu testen.

Was machen wir dabei? – Nun, wir holen die Gewinnerin unseres Wettbewerbs mit unserem Testwagen ab und düsen gemeinsam ins wunderschöne Appenzellerland. Von unseren ausgiebigen Testfahrten weiss ich nur zu genau, welche Strecken dafür perfekt geeignet sind – abgesehen davon, ist das Appenzell landschaftliche ohnehin immer einen Ausflug Wert.

Damit das Networking nicht zu kurz kommt, machen wir einen Halt in einem der begehrtesten und besten Restaurants der Schweiz: dem Gupf in Rehetobel. Hier laden wir unsere Test-Co-Pilotin auch noch zu einem ausgiebigen Lunch ein.

Lasst euch also von Sandra-Stella durch ihre Heimat fahren und geniesst einen wunderbaren und hoffentlich aussergewöhnlichen Tag mit uns!

Und wie kann man teilnehmen? – Einfach auf den Button klicken, das Formular ausfüllen und sich selbst die Daumen drücken. Etwa so in dieser Reihenfolge 🙂

HIER KLICKEN UND MITMACHEN

Wir freuen uns auf eure Registrationen und auf eine fantastische, lustige, kurvenreiche Testfahrt!

Die Testfahrt findest übrigens voraussichtlich am 21./22. oder 22.3.2018 statt. Also, save the date for it!

Und keine Sorge übrigens: Sandra-Stella ist eine der wenigen Frauen in der Schweiz, die mitunter auch Mitglied im Verband Schweizer Motorjournalisten ist. 🙂


Weiterführende Infos zu unserem Testwagen:

www.mercedes-benz.ch/cls