Category archives: LIFESTYLE

SMOKEY BUSINESS

•••
SMOKEY EYES FOR BUSINESS WOMEN Garantiert etwas „too much“ für Geschäftsfrauen im Banking – aber für den Abend und festliche Gelegenheiten einfach ein umwerfender Look für jede Frau. Was die Visagisten seit Jahren zaubern, ist in Tat und Wahrheit auch zu hause leicht nachzuschminken. Unternehmerin des Jahres Bea Petri zeigt, wie einfach es ist. Diese[...]

DIE BLUMEN DES WIEDERAUFBAUS

•••
Kazu Huggler und die starken Frauen von Rikuzentakata Ausdauer, Langlebigkeit und Gedeihen – Hierfür steht die Arbeit des Vereins Three Cranes Association von der schweizerisch-japanischen Modedesignerin Kazu Huggler. Eine Gruppe von Frauen, die nach dem Tsunami 2011 alles verloren hatten, finden im Projekt „Tohoku Grandma“ in Zusammenarbeit mit Kazu Hugg[...]

ZICKENTERROR

•••
... und andere Krankheiten. Ja, ich nenne es eine Krankheit. Die scheint ansteckend zu sein. Sie verschliesst uns die Augen und die Herzen, verschleiert den Intellekt, der zumindest teilweise vorhanden scheint. Ich rede von Solidarität unter Frauen. Nicht aufgezwungener, dummer, unreflrktierter Solidarität. Sondern gelebter und wahrer Solidarität. Was mich b[...]

UNZUFRIEDENES SEXLEBEN: MANAGERINNEN TUN SICH SCHWERER

•••
Studie in Auftrag von C-Date, der grössten Casual-Dating Plattform der Welt, repräsentativ durchgeführt von Trend Research zeigte eines, was wir über das Sexleben von Managerinnen noch nicht wussten, aber vielleicht vermuteten: Managerinnen sind sexuell unzufriedener als Frauen mit einem tieferen Bildungsniveau. Zudem gibt es einen spürbaren Trend zu offe[...]

EINMAL MONTE CARLO UND ZURÜCK

•••
EINE "STANDESGEMÄSSE" REISE INS FÜRSTENTUM Auf dem Weg ins Zwergenland der hollywoodschönen Prinzessinnen und edlen Paläste schmiegt sich die Autobahn eng an die zahlreichen Kurven und schlängelt sich um die von olivenbäumen, Kiefern und Pinien bewachsenen Hügel, wo sich zwischen zwei Tunneln ein scheuer Blick aufs azurblaue Mittelmeer erhaschen lässt und[...]

DENN DAS GLÜCK IST IMMER DA

•••
Willst du immer weiter schweifen? Sieh das Gute liegt so nah! Lerne nur das Glück ergreifen, denn das Glück ist immer da. - Johann Wolfgang von Goethe Das Einod auf dem Bürgenstock, umgeben von satten Wiesen, Wäldern und einem erhabenen Fernblick ins mächtige Alpenmassiv, so wie wir es uns von Aufdrucken auf Schweizer Schokolade vorstellen, ist die Szeneri[...]

DIE WELT DES GRAPPA

•••
DIE UNGLAUBLICHE GESCHICHTE DER SABINA MARZADRO (DISITILLERIA MARZADRO) UND ITALIENS VORZEIGE - UND PIONIERUNTERNEHMUNG IN PUNCTO UMWELTSCHUTZ & ÖKOLOGIE (DISTILLERIA LUIGI FRANCOLI). Grappa – der Arme-Bauern-Schnaps! Das einstige raue Destillat Italiens, bekannt und gefürchtet seines kratzigen und alkoholischen Charakters wegen – kein Gaumenschmeichl[...]

SEIT ANFANG MAI GEHÖRE ICH AUCH ZUM CLUB DER 40 JÄHRIGEN.

•••
Seit Anfang Mai gehöre auch ich zum Club der 40-Jährigen. So in etwa die Hälfte der Geburtstagswünsche lautete entsprechend „Willkommen im Club“. Andere schickten mir ganz zuckersüsse SMS und drückten mir auch ihre Wertschätzung aus, die sie für mich und mein Tun empfinden, etwa so: „Ich wünsche Ihnen weitere erfolgreiche Jahre, in denen Sie Frauen mit D[...]

CLIFFORD LILLEY UND DIE VILLA EGLI- EIN TEAM MIT CHARME, STIL UND ESPRIT

•••
Gleich beim ersten Anblick der Villa Egli war Clifford Lilley fasziniert von diesem Haus, das direkt an der Zürcher Spaziermeile am See liegt. Dreissig Jahre ist es schon her, als er bei einem Spaziergang dieses über 100 Jahre alte, in englischem Landhausstil erbaute Bijou zum ersten Mal sah und von der Musik angelockt wurde, die von dort auf die Strasse [...]

KÖRPERSPRACHE: WIE WERDE ICH BELIEBTER UND ANERKANNTER?

•••
DAS 5 STUFEN PROGRAMM Ein Thema, das mir in meinen Coachings immer wieder begegnet, ist jenes, anerkannt und beliebter zu werden. Denn akzeptiert und wertgeschätzt zu werden, sich emotional mit anderen Menschen verbunden zu fühlen, ist eines der Grundbedürfnisse des Menschen, es ist sogar überlebenswichtig. Mangel an sozialen Kontakten und körperlichen Be[...]

GLEICHBERECHTIGUNG 2.0?

•••
Manchmal beschleicht mich der leise Verdacht, dass wir Frauen am Ende doch nur beschränkt emanzipiert sein könnten. Und das hat in folgendem Kontext gar nichts mit «beschränkt schuldfähig» zu tun, falls Ihnen das gerade spontan in den Sinn gekommen sein sollte. Gedanken unserer Business-Mamma Ariane Mellenthin* Haben wir es doch mittlerweile mit eine[...]

DER GROSSE ONLINE-LÜGEN-TEST

•••
Die Lüge, ihre Geschichte, ihre Entstehung und Auswirkungen sind weltweit ein spannendes, vor allem aber auch ein wissenschaftliches Thema für die Forschung. Die Fakten sind faszinierend und stimmen durchaus nachdenklich: Pro Tag wird jeder Mensch im Schnitt 200 Mal angelogen. Die Mehrheit dieser Lügen sind sogenannte Höflichkeitslügen beispielsweise Phrasen[...]

EIN HONIGKUCHENPFERD AUF BALI

•••
DIE WUNDERSAME REISE ZWISCHEN MYSTIK UND MELANCHOLIE Ermattet und erschöpft lasse ich mich in die lilafarbenen Sitze von Thai Airways fallen. Draussen regnet's Bindfäden, mein Blackberry ist gerade abgestürzt, während ich noch die letzte Mail beantworten wollte, ich hab meinen iPod vergessen, meine Haare sind elektrisch und kleben mir lästig an der Wange [...]

STYLEGUIDE MIT SIMONE HENSCH

•••
WAS ERFOLGREICHE FRAUEN VON ANDEREN UNTERSCHEIDET Was ist Körpersprache? Die äussere Darstellung der inneren Einstellung. Die gesprochene Sprache können wir kontrollieren und anpassen, die Körpersprache jedoch lügt kaum. Da also unser Körper sehr viel mehr Informationen liefert als zum Beispiel die Farben unserer Kleidung, ist es lohnenswert, sich und and[...]

KÖRPERSPRACHE: DIE MACHT DER KLEIDUNG UND DIE PSYCHOLOGIE DER FARBEN

•••
Jeden Tag entscheiden Sie, welche äussere Hülle Sie anlegen, welche Farben Ihre Stimmung, welche Stoffe Ihren Körper am besten zur Geltung bringen. Ihre Mitmenschen beurteilen u. a. aufgrund Ihres Äusseren, welches Selbstbild Sie haben, wie es bei Ihnen um Status, Wohlstand, Herkunft, Kultiviertheit, Bildung, Anpassungsfähigkeit oder Individualität bestellt [...]

VINTAGE BEAUTY STORY

•••
Inspiriert von unserem Vintage-Coverfotoshooting verrät Top-Stylist Dario Scala seine Tricks und zeigt, wie jede Frau in wenigen Schritten zur Retro-Schönheit wird. Flashdance! Wie der Name schon sagt, wollte ich Ihnen in dieser Ausgabe zwei Retro-Looks zeigen. Zum einen den glamourösen Vintage-Style, zum anderen die sportliche Casual-Variante, inspiri[...]

VW BEETLE BLACK TURBO

•••
AUTOMOBILE EMANZIPATION FÜR JEDERMANN Die Kultknuddelmaus, Everybody’s Darling, scheint ein wenig erwachsen geworden zu sein. Weniger rundlich, etwas sportlicher wirkt er. Soll er deshalb eigentlich auch vermehrt Männer ansprechen? Jep! Und das kommuniziert man auch ganz offen! Der Beetle sieht irgendwie aus, als hätte seine Linienführung zu viel Gegen[...]

ZUM ENTDECKEN: BOUTIQUE ZANA

•••
„Ich machte damals schon keine Kompromisse, wenn es um Mode geht, die mich begeistert“ Wer im Alter von 13 Jahren in seiner Freizeit zum Babysitten geht, um sich mit dem verdienten Geld eine exklusive Bluse für CHF 249.00 leisten zu können, hat wohl definitiv ein Faible für Mode. Marianna Feher sagt selbst, dass diese schon von klein auf ihre grosse Passi[...]

VON GROSSEN UND KLEINEN SOMMERLÖCHERN

•••
Dieses Jahr war mein Bedürfnis nach Aufregung und Reisen an spektakuläre Orte mikroskopisch klein, um nicht zu sagen überhaupt nicht vorhanden. Ich wollte nur eines: eine gepflegte Sommerpause. Die Aussicht auf 14-Tage-Wochenendmodus mit überschaubarer Routine zu Hause fühlte sich völlig korrekt an. Ich hatte es mir in meinem Kopf schon recht gemütlich ei[...]

AZZURRO IL POMERIGGIO …

•••
LA VITA E BELLA– AM WUNDERSCHÖNEN GARDASEE Der grösste See Italiens lockt mit gutem Wind für Surfer, leckerem Essen, zahlreichen Ausflugszielen, schönstem Panorama und der Gemütlichkeit, wie wir sie aus Gina-Lollobrigida-Filmen her kennen. Ganz locker mit der Vespa von einem Dorf zum nächsten tuckern. Ein kleiner Spaziergang an der Promenade von Bardolino[...]

FÜNFZIG. NA UND?

•••
Mit Freude und gespannt darauf, wie sich mein Leben ab 50 gestaltet – ob ich eventuell das Bedürfnis nach einer deutlichen Zäsur verspüre – habe ich 2011 meinen runden Geburtstag gefeiert. Mein Fazit gut ein Jahr später? Klarheit, Selbstbewusstsein und Leidenschaft gestalten insbesondere mein berufliches Umfeld mehr denn je. Wurde mir früher oft vorgeworfen,[...]

BACKSTAGE AM COVERSHOOTING DER LADIES DRIVE No.19

•••
  Gehen Sie mit uns Backstage und blicken Sie hinter die Kulissen des Coverfotoshootings für die Ausgabe No 19. Mit unseren Models Tamara Palomino & Omoal Felipe Neves Pinheiro und Fotograf Lucas Triebl im Mountain Giardino St. Moritz. Styling: Stella, Make-Up & Hair: Dario [email protected], Produktionsleitung: Sebastian Triebl, Produkt[...]

LIEBEN SIE, WAS SIE GERADE TUN?

•••
Ich verliebe mich ständig. In Menschen. In Frauen wie Männer, Kinder, die meinen Weg kreuzen, ihn bereichern, wenn auch nur für ein kleines Stückchen. Die mein Herz erfrischen, meinen Geist und meine Intelligenz fordern. Auch wenn ich Menschen primär in homöopathischen Dosen bevorzuge. Weil ich seit Jahren zwischen fünf und sieben Meetings pro Tag absolviere[...]

DIE NACHT BEZWINGEN...

•••
… das hat sicherlich der eine oder andere von uns versucht, als wir noch nicht erwachsen waren. Als wir noch die Welt verändern wollten, zumindest unsere eigene. Als wir die Erwachsenen und ihre Probleme nicht verstanden, wohl auch, weil sie uns vor dem wahren Leben und seinen Tücken noch schützen wollten. Doch in Wahrheit kommt „das Erwachsenwerden“ oft du[...]

ZUM ENTDECKEN: MELT OF SWITZERLAND

•••
„Schokolade hat eine schöne Kultur, vergleichbar mit Wein“ Sylvia Rutschke hat einen echten Schoggi-Job, seit sie 2010 in Zürich die Schokoladenmanufaktur Melt of Switzerland AG gründete. Nach dem Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Bochum hatte die gebürtige Rheinländerin für Shiseido, Dr. Oetker, Gerolsteiner oder Lindt & Sprüng[...]

EIN PORSCHE IST EIN PORSCHE IST EIN PORSCHE IST EIN PORSCHE

•••
Was soll man eigentlich über eine Ikone schreiben? Ok – sie kann gefallen oder eben nicht. Man kann sie als sinnvolle Investition ansehen oder unsinniges Luxusgut. Man kann sie schelten – aber was Design und Ingenieurskunst anbelangt, bleibt sie einfach Kult. Basta! Prof. Dr. Ferdinand Porsche sagte einst: „Ich konnte den Sportwagen meiner Träume nicht fi[...]

DIE MIT DEN TURNSCHUHEN TANZT

•••
KÜNZLI-INHABERIN BARBARA ARTMANN ÜBER IHRE LIEBEN, IHRE SELBSTSTÄNDIGKEIT UND DEN VERLUST DEE STREIFEN Als wir Barbara Artmann in Windisch besuchen, hat sie gerade ein wahrliches Pressegewitter hinter sich gebracht: Künzli verzichtet wegen eines anhaltenden Rechtsstreites und der dadurch fehlenden Export- Möglichkeit auf die fünf Streifen und kreiert dafü[...]

NUR MUT!

•••
Ganz ehrlich: Ich bin ratlos. Ratlos, wenn ich lese, dass mehr als die Hälfte der Frauen unzufrieden mit ihrer beruflichen Situation ist. Und ratlos, wenn ich weiter erfahre, warum das so ist. Ratlos, weil die Gründe ebenso real wie vielschichtig sind. Zu real und vielschichtig, als dass ich mich in der Lage fühlte, dieses Thema hier mit der geforderten Voll[...]

DAS EGO DER FRAUEN

•••
Seltsam – irgendwie wurde ich in den letzten Wochen immer wieder in Diskussionen verwickelt, die die Solidarität unter Frauen zum Thema hatten. Wir sprechen hier nicht von einer blinden, dummen Frauensolidarität unter ohnehin privilegierten Schweizerinnen. Sondern darum, dass sich viele Frauen von Geschlechtsgenossinnen angegriffen fühlen. Neid, Missgunst, M[...]

THE SOCIAL EXPERIMENT

•••
CHEVROLET CORVETTE GRAND SPORT CABRIOLET Irgendwie hatte uns eine läppische Bemerkung eines Herrn um die 30 bei einem Tankstopp etwas die Fahrfreude verdorben. Jener Mitmensch hat sich breitschultrig neben uns und der Tankanlage aufgebaut und sich mit den Worten „Die Rundungen der Kotflügel sehen doch aus wie die Oberschenkel einer Frau“ ins Abseits gesch[...]